EMG 81 - Störende Geräusche nach Einbau

von Tommi_Berlin, 31.08.04.

  1. Tommi_Berlin

    Tommi_Berlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    22.07.16
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.04   #1
    Hallo!

    Habe mir heute einen EMG 81 PU in meine Gitarre gebaut. Nachdem alle Kabel endlich nach Plan angelötet waren habe ich die Gitarre ausprobiert. Ein Ton kommt aus dem PU raus, allerdings habe ich sobald ich die Regler aufdrehe störende Geräusche die sich anhören wie Meeresrauschen mit kratzen. An was könnte das liegen? Eventuell falsch gelötet oder könnte der PU kaputt sein?
     
  2. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 31.08.04   #2
    handelt es sich um eine neue batterie oder eine bereits gebrauchte/akku? hast du alle komponenten des neuen tonabnehmers (potentiometer, kabelage) verwendet oder die alten passiven bauteile der gitarre benutzt?
     
  3. Tommi_Berlin

    Tommi_Berlin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    22.07.16
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #3
    Also die Batterie war neu. Ich habe mir Potis mit 500 Ohm im Laden gekauft da ich die originalen EMG Potis nicht habe. Der Typ im Laden meinte das dürfte funktionieren. Als Kabel habe ich die alten Kabel in meiner Gitarre benutzt. Ne Stereo Buchse habe ich mir auch gekauft wegen dem Minus Kabel der Batterie.
     
  4. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 01.09.04   #4
    also die EMGs funktionieren nicht mit den 500kOhm potentiometern die sonst für passive humbucker benutzt werden, da hat dir der verkäufer leider bockmist erzählt.

    du benötigst dafür 25 kOhm potentiometer. du kannst solche potis z.b. bei www.rockinger.com oder auch beim musik-service bestellen. anders funktioniert das leider nicht.

    falls du noch einen passiven tonabnehmer in der gitarre zusätzlich haben solltest (z.b. in der hals-position) wird es noch komplizierter, da man für den passiven einen impedanzwandler (um den ausgang vom passiven pickup so niederohmig zu bekommen wie den des EMG) in die gitarre einbauen muß, oder die beiden tonabnehmer-elektroniken vollständig voneinander trennen muß.

    wenn also dein halstonabnehmer auch noch passiv sein sollte, könntest du z.b. einen impedanzwandler von www.gitarrenelektronik.de einbauen, oder du tauschst diesen gegen einen EMG, bei dem dann auch die elektronik dabei sein sollte die du benötigst.

    oder: du benutzt nur den EMG und müsstest dir neue potis kaufen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping