EMG, Dimarzio, Seymor Duncan^^

von AndyStyleZ, 07.08.05.

  1. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.08.05   #1
    Hallo Leute!

    Ich bitte um euren Rat!
    Möcht mir in meine 2 Gitarre neue Pus (Humbucker) zulegen, jetzt stellt sich nur die Frage welche.. Gibt ja so viele..

    Der Sound sollte sehr druckvoll sein, Musikrichtungen wären: eher Punk, Hardrock, auch Metal,
    Clean sollte es auch gut klingen.

    Meine derzeitigen Favouriten wären ein EMG 81 und ein EMG 89 (weil man den ja splitten kann zu nem Single Coil)

    Nun bitte ich um eure Beratung :-) Ihr kennt euch da sicher besser aus
     
  2. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 07.08.05   #2
    Also für Punk würde ich dir keine EMG's empfehlen da man für Punk eher eine dreckige Verzerrung braucht und die dinger klingen imo sehr "sauber".

    Guck dich mal bei Seymour Duncan um, das wäre das richtige für dich
     
  3. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 07.08.05   #3
    ´Hmm eine ähnliche alternative wäre dimarzio DP207 + dimarzio PAF.
    Aber sehr ewichtig ist noch in welche klampfe du es einbaun willst.
     
  4. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.08.05   #4
    Bin ein großer Ramones Fan :-) falls euch das weiterhilft
     
  5. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 07.08.05   #5
    ok dann steht schonmal eins fest: KEINE EMG's.!
     
  6. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 07.08.05   #6
    Hm dann tausch den DP207 gegen den Megadrive:D
     
  7. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.08.05   #7

    Anhänge:

    • mike.zip
      Dateigröße:
      325,6 KB
      Aufrufe:
      43
  8. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 07.08.05   #8
    ja was benutzt du nun für eine gitarre?
     
  9. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.08.05   #9
    DEan ML XT NOIR
     
  10. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 07.08.05   #10
    Hmm linde als korpusholz....
    Du hast glück du hast die gleichen hölzer wie die Johnny ramone gitarre!
    Mit Dimarzio bist du gut beraten!

    Eimnzige problem ist dabei, dass die teile zu klein sind:(
     
  11. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 07.08.05   #11
    Für Rock würde ich generell den Seymour Duncan SH-4 empfehlen - der ist wirklich klasse. (mein Lieblings-Pickup :) )
     
  12. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.171
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 07.08.05   #12
    dimarzio tonezone für die brücke, der hat richtig viel dampf und viel bass und mittenanteil.
    obertöne gehen mit dem pu auch richtig geil.

    wenn´s noch eine ecke mehr output sein darf, dann greif evtl. zum evolution.

    wenn es ein klassiker sein soll, dann würde ich zum Super Distrosion raten. klingt auch ziemlich geil und für punk evtl. sogar einer der besten PUs.
     
  13. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.08.05   #13
    Also eher nix da mit EMGs? dacht die sind am druckvollsten, Dann wär also ne Kombi aus Seymour Duncan SH4 und dem Dimarzio tonezone am besten oder, noch dazu dass der SH 4 splittbar ist, gefällt mir sehr gut

    Ich hoff die bringen so nen Sound zusammen wie im Anhang oben

    Jetz nur noch wohin mit den Dingern, Welchen an Bridge und welchen an Neck??
     
  14. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.08.05   #14
    keiner mehr da?
     
  15. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 07.08.05   #15
    Also die EMGs würde ich an Deiner Stelle trotzdem mal antesten.

    Ich würde auch nicht sagen das mann mit den EMGs keinen "dreckigen" Sound hinbekommt...
    Oder klingen diese Bands von den Pickups sehr sauber: Nickelback, Puddle of Mudd, Black Label Society, Deftones, Slayer, Killswitch Engage, Machine Head, Slipknot, Marilyn Manson, Metallica...

    Die Bandbreite an Musik die Du mit den EMGs abdecken kannst, steht den passiven in nichts nach!

    RAGMAN
     
  16. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 07.08.05   #16
    Ja zakk kriegt ausn 85er auch dreckiges raus!
     
  17. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.08.05   #17
    :-) hihi jetz weis ich erst recht weiter
     
  18. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 07.08.05   #18
    Tja, das Problem an der ganzen Sache ist einfach das es keine pauschale Antwort auf Deine Frage gibt. Wer Dir hier "eine" Antwort gibt hat wohl die ganze Thematik nicht richtig verstanden. Es ist auch Blödsinn einzelne Pickups auf einen Musikstil zu beschränken.
    Du wirst nicht drum rum kommen ein paar Pickups zu testen und Dir so selber ein Bild zu machen.

    RAGMAN
     
  19. AndyStyleZ

    AndyStyleZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    25.04.08
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 07.08.05   #19
    Ich glaub ich bleib doch bei den Seymour duncan und Dimarzio, Aber nur noch ne Frage:

    Welchen PU an Neck und welche an den Bridge?
     
  20. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 07.08.05   #20
    Wenn Du Dir den letzten Text von mir über Deinem durchgelesen hättest wüsstest Du das es da keine Antwort drauf gibt. Was willst Du hören, PU X am Neck und PU Y am Steg?

    So einfach ist das leider nicht, denn auch Seymour duncan und DiMarzio bieten ein sehr umfangreiches Sortiment an und von denen passen etliche zu Deinen Bedürfnissen.

    RAGMAN
     
Die Seite wird geladen...

mapping