EMG Pickups

von El_Hengsto, 16.01.05.

  1. El_Hengsto

    El_Hengsto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    12.06.07
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.05   #1
    Moin erstmal...hab da mal ne kleine Frage:
    Bei Gitarren sind ja so die PUs schlecht hin die EMG-81, oder eben noch die EMG-85, wenn man einen weicheren Sound bspw. für Solos haben möchte (jedenfalls bei Metal ist das so)!
    Wollte nunma fragen wie das mit EMGs bei Bass aussieht, da gibt es ja auch einige, aber ich hab keine Ahnung welche nun gut sind bzw. welche für Metal geeignet sind?Wisst ihr was für PUs die ganzen Metalbands spielen?Lohnt es sich EMGs einbauen zu lassen, oder meint ihr beim Bass erfüllt jeder Aktive Pickup seinen Zweck?
     
  2. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 16.01.05   #2
    Erstmal würd ich sagen, dass der Thread in einem anderen Subforum besser aufgehoben wäre...
    Nunja EMGs sindso ne Sache. In nem guten Bass kann man sehr gute Ergebnisse damit erzielen, wogegen sie in billigem Holz dazu neigen einen zu sterilen Klang zu erzeugen...
    Es gibt beim Bass noch ne Menge anderer Pickups (seymour Duncans, Bartolinis...) und bis auf ein paar Ausnahmen sind wohl die meisten für Metal zu gebrauchen...
    Ich würde auch nicht sagen, dass EMGs die Gitarren Pickups schlecht hin sind, zumindest wenn man etwas über Metallica hinausschaut...
     
  3. El_Hengsto

    El_Hengsto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    12.06.07
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.05   #3
    Naja, es sind verdammt viele, die die Spielen:
    Mick Thomson,Max Cavalera,Zakk Wylde,dann eben wie schon genannt James Hetfield und Kirk Hemmitt,dann die Chimaira Gitarristen (kein Plan wie die heißen ^^),dann Robert Flynn, Killswitch Engage, Kerry King und noch viele viele mehr :)
    Ich kenne nich einen Metalgitarristen, der SD spielt oder so...(obwohl...James Hetfield spielt jetzt ja Gibson und nich mehr ESP/LTD, Gibson verbaut bei den teureren Modellen glaub ich die SD standardmäßig oder?Weiß nich ob er sich dann noch EMGs einbauen lässt)
    Naja, is ja auch egal...das sind jetzt Gitarren, geht hier um Bässe :)
    Was ich eigentlich wissen wollte is ob es bei den EMGs für Bässe auch diesen klassischen Metal PU gibt wie für Gitarren, den alle Artists spielen (also WENN sie EMGs spielen)?Bartolinis würd ich mir auch gerne mal anhören, kennt ihr ne Seite wo man sich die verschiedenen PUs anhören kann?Also eben sone Hörbeispiele...oder Infos und evtl. vergleich verschiedener aktiver PUs mit Preislisten etc. ...wäre echt nett :)
    MfG Hengst
     
  4. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 16.01.05   #4
    Cavalera spielt SD, genauso wie Andreas Kisser oder Dave Mustaine. Aber du hast schon recht, sehr viele schwören auf EMG - Tonabnehmer. Wird seinen Grund haben.
     
  5. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 17.01.05   #5
    Und es gibt von EMG noch andere PUs für andere Zwecke, und die erfüllen die auch sehr gut.

    Nun sind verschiedene gitarristische Klangideale aber nicht gleich diversen bassistischen.

    Das ist, wie immer, Geschmackssache, und den Metalsound gibt es glücklicherweise nicht. EMGs sind aber z.B. in einigen Sadowskys oder Spectors drin, und die werden bekanntlich ja... Für Beschreibungen der PUs s. die EMG-Website.

    Wenn sich den Bass zu modifizieren lohnt: m.E. ja.

    Nein. Da darf man ruhig etwas wählerischer sein!!! :cool:
     
  6. SLIZA

    SLIZA Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    14.11.09
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.05   #6
    Ich hab vor 2 Jahren in meinen Bass zwei EMG 10 DC Tonabnehmer installieren lassen. Das sind Pick Ups, die ESP standardmäßig in ihre Bassmodelle einbaut. Also, ich bin total zufrieden damit! In unserer Band spielen wir Metal, und die PU's möchte ich heute nicht mehr missen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping