empfehl ein americanisch Hip-Hop singer

von xiaofeiCharlotte, 28.09.06.

  1. xiaofeiCharlotte

    xiaofeiCharlotte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.11.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #1
    www.lexlife.com

    Sehen Sie mal.Finden Sie ihn gut?

    Ich war die Dolmetscherin auf Englisch von ihn im Sommer in China und ich finde ihn sehr gut.

    Er graduiert von der Harvard Universitaet und er macht einen neuen Weg zu singen.
     
  2. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 28.09.06   #2
    He's graduating from Harvard to sing?
    People graduate from Harvard to become the world's foremost lawyers or brain surgeons, not hip hop artists.

    weird
     
  3. xiaofeiCharlotte

    xiaofeiCharlotte Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    24.11.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.06   #3
    Warum nicht?
     
  4. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 30.09.06   #4
    weil es merkwürdig ist.

    Die Zulassungsquote für Harvard liegt bei Ausländern ungefähr bei 6%.

    Und wenn er sowieso eine HipHop Karriere macht, warum dann nicht den Platz für jemand anderen lassen, der vielleicht in 20 Jahren was gegen AIDS findet?
     
Die Seite wird geladen...