Empfehlenswerte Flötenmusik

von Pfirsichrocker, 12.03.17.

  1. Pfirsichrocker

    Pfirsichrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.16
    Zuletzt hier:
    30.09.18
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    229
    Erstellt: 12.03.17   #1
    Hallo, ich bin auf der Such nach schönen Flötenklängen und wollte mal Fragen was ihr hört bzw. empfehlen könnt?

    Nett wäre es wenn es was ist was man auch anhören bzw. kaufen kann. Mir persönlich fällt da nur "Hans Jürgen Hufeisen" den ich empfehlen kann. Aber da gibt es bestimmt noch mehr, oder?
     
  2. HeinerM

    HeinerM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.16
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland / Westerwald
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    309
  3. HeinerM

    HeinerM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.16
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland / Westerwald
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    309
    Erstellt: 15.03.17   #3
    Und hier noch ein schönes Beispiel für virtuose zeitgenössische Blockflötenmusik, die man sich sehr gut anhören kann:

     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Pfirsichrocker

    Pfirsichrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.16
    Zuletzt hier:
    30.09.18
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    229
    Erstellt: 16.03.17   #4
    Dankeschön :-)
     
  5. pullepups

    pullepups Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.12
    Zuletzt hier:
    28.06.18
    Beiträge:
    64
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    30
    Erstellt: 29.03.17   #5
    Hier noch einmal zwei die ich besonders gerne höre:

    Stefan Temmingh - macht einfach nur Spaß zu hören.

    Piers Adams - unbedingt reinhören. Ich kenne derzeit niemanden, der in solch einer Geschwindigkeit spielt und dabei so schön klingt.

    Flutes en Bloc - mal etwas ganz anderes, von klassisch bis modern.
     
  6. HeinerM

    HeinerM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.16
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Rheinland / Westerwald
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    309
    Erstellt: 29.03.17   #6
    Ja, ein ganz großer Virtuose - und Mitglied des oben von mir empfohlenen Barockensembles Red Priest.
     
  7. pullepups

    pullepups Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.12
    Zuletzt hier:
    28.06.18
    Beiträge:
    64
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    30
    Erstellt: 31.03.17   #7
    Hallo HeineM

    Da ich garnicht wusste dass Piers Adam hier Ensemblemitglied ist habe ich direkt mal gesucht und was runter geladen.
    Der "Typ" ist einfach der Wahnsinn.
    Besonders cool finde ich "English Fantasy Suite IV, "The witches`dance"

    Mit dem würde ich gerne einmal etwas total abgefahrenes im Jazz machen :D
    Auf so etwas fahr` ich ja voll ab.....
     
  8. M.A.Knapp

    M.A.Knapp HCA - Diatonische Akkordeons HCA

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    31.10.17
    Beiträge:
    289
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 01.05.17   #8
    Quadriga Consort:


     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  9. M.A.Knapp

    M.A.Knapp HCA - Diatonische Akkordeons HCA

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    31.10.17
    Beiträge:
    289
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    2.060
Die Seite wird geladen...

mapping