Empfehlungen für Dilettantenprojekt [?]

von gupjek, 13.02.05.

  1. gupjek

    gupjek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    195
    Erstellt: 13.02.05   #1
    also ich will auf meinem pc nacheinander ein paar gitarren/bass-läufe einspielen und diese bearbeiten (evtl noch drums oder 'gesang' dazu) und wollte fragen ob ihr da n paar gute programm-empfehlungen auf lager habt ?

    ich hab meinem pc bei meinem einzigen verstärker mit ausgang angestöpselt - das is n kombiverstärker 'warwick blue cab 30(watt)'.
    instrumente :
    -Ibanez Bass SR300DX (aktiv)
    -Vision Guitar Strat-nachbau (passiv / is so n billigteil von nem freund)
    die gitarre spiel ich über nen boss-verzerrer - boss overdrive/distortion OS-2 (oder kann ich die effekte auch im nachhinein per software-effekte dazubasteln ?)

    ich hab mich schon durch den 'Die besten Links zur besten Freeware'threat gekämpft und hab da auch schon n paar sachen ausprobiert aber irgendwie geht da die übersicht flöten.
    ausprobiert hab ich audacity('übersteuert' ziemlich krass, weiss nich wo ich da großartige amp-einstellungen machen kann), kristal audio engine(mal abgesehen von der leistungs-fressenden aufmachung - kann es sein dass man mit der demoversion nichts aufnehmen kann ? hab mich höchstens 30sekunden damit beschäftigt), magix audio studio 2004 e-version(macht nen ganz guten eindruck - hab aber ein paar kleine probleme : zum topic ) und irgend ne version von cooledit(macht auch n guten eindruck - hatte aber gestern nicht mehr die möglichkeit es ausgibig zu testen.

    also wenn jemand gute erfahrungen mit n programm gemacht hat und/oder n paar tips hat - her damit ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping