Endstufe für Peavey HiSys2XT + HiSys118XT

von heatseekr, 16.12.07.

  1. heatseekr

    heatseekr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 16.12.07   #1
    Hallo Leute,

    Hab mal die SuFu bemüht und auch Bissl hier gelesen, aber die letzen 30 Minuten so keine Antworden auf meine Frage gefunden:

    Wir würden gerne unsere bestehenden (und schon ein Weilchen rumstehenden) Boxen wieder aktivieren - die damalige Endstufe is ausgeliehen -> abgeraucht -> weg.

    Setup: Peavey HiSys2XT Hochtöner + HiSys118XT Bassbox

    Was würdet Ihr dazu empfehlen? Passt z.B. die PV900?

    Vielen Dank für Eure Ratschläge.
    g
    /hskr
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 16.12.07   #2
    Ich kenne diese Boxen überhaupt nicht,auch ist mir unbekannt ob diese Boxen interne(brauchbare) Frequenzweichen haben oder nicht.
    Fakt ist aber das die Endstufe für Tops und Subs zusammen etwas sehr dünne ist.
    Wenn Du die ganze Performance optimal ausnutzen willst dann würde ich Dir zu folgenden raten.
    Benutze zwei Endstufen und eine aktive Frequenzweiche,wichtig dabei ist ,sollte der Sub eine interne Frequenzweiche egal in welcher Form auch haben,raus damit.
    Sub-Chassis direkt an das Speakonterminal (natürlich nur in der aktiven Variante)
     
  3. heatseekr

    heatseekr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 17.12.07   #3
    Danke, Opa.
    Genau dieses, mit zwei Endstufen, wurde uns nun auch im Musikladen geraten um die internen Frequenzweichen der HiSys118XT Tieftöner zu umgehen. Im Moment haben die uns zwei Riesenteile geliehen; je eins davon hängt jetzt an Master A und Master B vom Mixer, von einer Endstufe gehts dann in die Tieftöner, von der anderen in die Hochtöner. Haben die netten Leute im Laden uns so geraten - hoffentlich passt das und es geht nix kaputt.

    LG
    /hskr

    [Edit: 'tschuldikeit für die Noobfragen/ -posts :D]
     
Die Seite wird geladen...

mapping