endstufe für proberaum

von †JesterHead†, 17.05.05.

  1. †JesterHead†

    †JesterHead† Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Wr. Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    169
    Erstellt: 17.05.05   #1
    also:
    ich berfüge über zwei passive (relativ alte, aber gute) boxen und ein 8 kanal mischpult.
    das ganze soll nur für gesang, wenns hoch her geht auch mal für keyboard verwendet werden.

    was würdet ihr mir für eine endstufe empfehlen, wie siehts mit preis aus ?(schüler :rolleyes: )
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 18.05.05   #2
    Und wir sollen jetzt raten welche das sind,oder wie oder was.
     
  3. †JesterHead†

    †JesterHead† Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Wr. Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    169
    Erstellt: 18.05.05   #3
    1. ist doch eigentlich nicht relevant, ich will ne gesangsendstufe....
    2. weiß ich das nicht so genau, weil ich sie erst einmal benützt hab und das is zml lange her...
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 18.05.05   #4
    Eigentlich sind die Daten der Box das wichtigste.
    Wenn es nicht relevant ist ,dann nimm doch irgendeine.
     
  5. †JesterHead†

    †JesterHead† Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Wr. Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    169
    Erstellt: 18.05.05   #5
    Ich wollte mich eigentlich nur erkundigen in welcher Preisklasse sich Endstufen befinden, die man in einem Druchschnittlichem Proberaum, mit Durchschnittlichen Boxen benutzen kann und was ich dabei zu beachten habe... :rolleyes:

    kein grund unfreundlich zu werden... ts...
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 18.05.05   #6
    Dann hättest Du das auch gleich so schreiben sollen.
    Durchschnittliche Endstufen für durchschnittliche Boxen,kosten im Durchschnitt
    175-350€

    Ich bin noch garnicht unfreundlich geworden,daß sieht ganz anders aus.
     
  7. †JesterHead†

    †JesterHead† Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Wr. Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    169
    Erstellt: 18.05.05   #7
    war wohl ein missverständnis ;)
    danke jedenfalls...
     
  8. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 20.05.05   #8
    also eigentlich wollen wir dir hier schon helfen aber wenn du nicht sagst wieviel watt die boxen an wieviel ohm haben können wir auch nicht sagen welche endstufe dafür geeignet ist!
    am besten ist du sagt und die daten der box und den max. preis dann können wir dir am besten helfen!

    mfg man
     
Die Seite wird geladen...

mapping