Endstufen Problem

von D-a-N, 21.06.07.

  1. D-a-N

    D-a-N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 21.06.07   #1
    Hallo,
    Ich habe mal eine Frage warum das nicht geht. Also ich hab ein Mischpult, anddem die ganze Band drann hängt (alles abgenommen inc. drums). Von dort aus gehe ich über "AUX" in eine Endstufe für die monitore. rechts und links is heweils ein monitor. Die Endstufe hat üblicher weise 2 Eingänge, aber ich hab ja nur eine klinke (mono). Wenn ich nun in den eingang gehe wo R/r+l (mono) steht, müsste doch eig. das monosignal aus beiden kanälen kommen, aber es kommt nur aus dem rechten... warum???? Ich hab das problem dann mit so einem Y-split kabel gelöst, aber warum geht das nicht.
     
  2. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 21.06.07   #2
    Welche Endstufe?
    Schalter stereo-parallel-bridge vorhanden?


    domG*


    *Zeit ist Geld! :D
     
  3. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 21.06.07   #3
    Ganz so schlau sind die Endstufen glücklicherweise nicht. ;)

    Vermutlich hat auch Deine Endstufe einen Schalter hinten dran, auf dem Du zwischen Stereo, Bridge und Parallel wählen kannst:
    Stereo = Eingang Rechts an Ausgang Rechts, Eingang Links an Ausgang Links
    Parallel = Eingang Rechts an Ausgang Rechts und Links
    Bridge = Gesamte Endstufenleistung (Rechts + Links) auf einen Boxenausgang

    Für Deine Anwendung musst Du also die Parallel-Betriebsart wählen.

    Edit: Wenn ich so kryptisch wie der Onk geschrieben hätte, dann wäre ich vor ihm fertig gewesen;)
     
  4. D-a-N

    D-a-N Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 21.06.07   #4
    also leider hat die endstufe nur ein schalter zwischen bridged und steror. aber auf beiden geht nur ein kanak... Die Endstufe ist... lol wie reudig... sehe grad zum ersten mal was ich für ne reudige enstufe habe, aber sie is echt gut für den preis und hatte locker genug reserven für 2x12" monitore an einem kanal in stereo!!!! naja is die hier^^ http://musik-service.de/Recording-Studio-Monitore-Alesis-RA-500-Endstufe-prx395496805de.aspx
    studio endstufe.... naja aber sie reicht locker... ich hab ihre leistung viel höher geschätzt.
     
  5. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 21.06.07   #5
    OK, weil Du es bist. Ich gehe auf die Alesis Homepage und suche in den Downloads nach dem Manual. 30 Sekunden später. Flugs überflogen - Seite 11 (Kapitel Bridgemode): Neben dem Stereomode ist es auch möglich, den Amp gebrückt MONO mit doppelter Verstärkerlsietung zu betreiben.

    => Hier gilt "mono" also nur im Bridgemodus. In Deinem Fall passt es also mit dem Y-Kabel.
     
Die Seite wird geladen...

mapping