endstufen?

von littlewing, 31.07.04.

  1. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 31.07.04   #1
    hi, ich kenn mich mit dem thema ueberhaupt nicht aus, aber ich bin mit meinem yamaha dg dingens vollkommen zufrieden (habe zudem noch n 2ten preamp) und habe mir daher ueberlegt auf ne brauchbare endstufe und ne 4*12 er zu sparen, irgendwann viel spaeter kommt sicher noch n besserer preamp... gibts bei den endstufen grosse unterschiede? beisst es sich, wenn ich ne digitale vorstufe mit na roehrenendstufe verbinde? was gibts sonst noch brauchbares ueber endstufen zu wissen?
    sry, komische fragen, aber ich hab mich mit dem thema noch nie beschaeftigt, weils finanziell einfach nicht in frage kam, jetzt will ich mich erstmal weiter bilden, um zu wissen worauf ich mein geld sparen kann :),
    gruss,
    lw.
     
  2. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #2
    Hallo!!

    Es gibt ja bekanntlich zwei Arten von Endstufen!! Einmal die mit Röhren udn die mit Transistoren!!

    Ob sich das beisst kannst du am Besten beurteilen, denn einen Sound hast du ja schon! Wenn der durch die Endstufe beeinträchtigt wird und sich deiner Meinung nach verschlechtert, dass wird sich das wohl beißen!!

    Es gibt da ein paar Endstufen! Hier mal eine Seite, wo einige Abgebildet sind

    Klick

    Da kannste erst mal rumstöbern, denn mehr kann ich dir so ausm Stehgreif auch nicht erzählen!!

    MFG

    B_8_B
     
  3. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 31.07.04   #3
    ohohohoh, danke erstmal 8,
    ich bin fast umgefallen, als ich die preise sah :),
    danke danke trotzdem :D,
    lw.

    edit:
    wer braucht denn ne 90/90 endstufe? zakk wylde vielleicht... :)
    lw.
     
  4. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #4

    Es gibt auch AVT, wenn ich mich recht entsinne ;)
    Da wird Röhre simuliert. Schade, dass es keine Transtube-Variante gibt :(
     
  5. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 31.07.04   #5
    Schau dich mal nach ner Rocktron Velocity um, die dürfte einen für dich erschwinglichen Preis haben. :great:
     
  6. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #6
    natürlich ist die erschwinglich, aber es ist ne rein linear verstärkende Transistorendstufe - ich finde, dass das noch dazugesagt gehört ;)
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.07.04   #7
    http://www.harmony-central.com/Guitar/Data/Rocktron/Velocity_Valve-01.html

    Aha? ;) Und was bringt dich auf die Idee das sich die Transen Velocities genauso verhalten wie eine PA-Endstufe?
     
  8. tatanka

    tatanka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    26.05.05
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 31.07.04   #8
    hi littlewing,

    schau dir mal den Ebay - Artikel an: 3739401084
    Angeboten wird ein 19" Hughes&Kettner Attax Preamp, der dreikanalig aufgebaut ist. Der verzerrte Kanal wird von einer ECC 83 Röhre versorgt. Jeder Kanal verfügt über eine eigene Klangregelung, wobei sich Chrunch und Lead den EQ teilen.
    Auf der Rückseite befinden sich neben Effektweg, Line Out und Record Out noch Anschlüsse für Midi.


    -19" Preamp

    -dreikanalig

    -ECC 83 Röhre

    -Midimodul

    -inklusive Dreifachfußschalter

    -Netzkabel

    Dies ist keine Werbung denn der Artikel gehört nicht mir - aber ich spiele was ähnliches -- und dann schau dir mal die Endstufen von CROWN an - sehr stabil, klangneutral gutes Preisleistungsverhältnis.

    Gruss tatanka
     
  9. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #9
    Schau dir doch bitte nochmal genau an, was da kritisiert wird in deinem Link - da hast du dich ein bisserle vertan ;)
     
  10. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #10
    Es wurde nur nach einer Endstufe gefragt - und die Sache mit der Vorstufe klingt bis auf Midi nem Rockmaster sehr ähnlich ;)
     
  11. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.07.04   #11
    Nein, der Bezug war "es ist ne rein linear verstärkende Transistorendstufe", und das stimmt schonmal nicht fuer jede Velocity.

    Und meine weitere Frage bezog sich auf die Transistor-Velocity Endstufen, aber das steht so auch in meiner Post. (Wobei sich eben nur der erste Teil (aha) auf die Velocity Valve bezog).

    Aber wieder zu den Transen Velocities: wie kommst du auf die IDee, das die sich wie eine PA-Endstufe verhalten?
     
  12. littlewing

    littlewing Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 31.07.04   #12
    danke erstmal fuer all die posts

    @tatanka,
    mir gings erstmal nur um infos, das naechste halbe jahr werde ich erstmal sparen muessen, aber da mein wissen bezueglich dieses themas aeussert, aehh be******** ist, wollt ich mich erst einmal informieren, um zu sehen, ob meine 'zukunftsplaene' auch eine gewisse gestalt anehmen koennen :),
    danke nochmal,
    lw.
     
  13. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 31.07.04   #13
    hol dir doch einfach ne engl oder peavey röhrenendstufe bei ebay! hab ich genauso gemacht. hab meine für 300 öre gekriegt.
    und digitale vorstufe und röhrenendstufe beissen sich kein bisschen, siehe signatur :great: einfach nur noch göttlich :cool:

    es sei denn, dir is ne röhre zu empfindlich, oder du willst keine so starke soundveränderung. dann eben rocktron velocity. aber die soundveränderung kann fast nur zum positiven hin sein :rock:
     
  14. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.07.04   #14
    Gerade die Peavey Classic bietet ein Klasse Preis/Leistungs Verhaeltniss (Obwohl die 60er wesentlich schwieriger zu bekommen ist wie die Fifty/Fifty), und im Gegensatz zu vielen anderen ist (zumindest die Peavey Classic Fifty/Fifty) auch brueckbar (bei der 60er weiss ich das leider nicht).
     
  15. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #15
    Wieso sollten sie das nicht?? Lineare Verstärkung ist nicht immer unerwünscht.
     
  16. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.07.04   #16
    Weil die Velocity fuer Gitarristen entwickelt worden ist, und bei uns ist lineare Verstaerkung nicht wirklich das Ziel.
     
  17. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #17
    doch, teilweise schon. Warum kann man dann bei der AVT-Endstufe zwischen AVT und linear schalten? Und warum kann man bei den besseren Transtubes mit dem T.-Dynamics-Regler den Röhreneffekt rausdrehen?
     
  18. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.07.04   #18
    Bei der AVT (und auch bei den alten Valvestate-Endstufen) wird ausdruecklich ein Linebetrieb erwaehnt. AFAIK stand dazu in den entsprechenden Prospekten das sich die Endstufe so auch als Studioendstufe (oder gar als kleine PA-Endstufe) gebrauchen laesst.
     
  19. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.04   #19
    na meinetwegen :)

    aber was is nu mit Transtube runterregeln? :)
     
  20. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 31.07.04   #20
    die 60er is mono... weniger kabelei, hehe :rock:
    hab sowieso nur ne monobox
     
Die Seite wird geladen...

mapping