Endstufenrauschen ! Wie bekomm ich es weg ?

von woschi01, 09.01.06.

  1. woschi01

    woschi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #1
    Hi Leute !

    Besitze einen Peavey 5150 MK I !

    Ich spiele ihn hauptsächlich mit voll aufgerissenen ( Gain auf 9 + crunch ) Clean Kanal ... Nun hab ich dass Problem dass es ein hohes Endstufenrauschen ( oder Vorstufen ??? ) gibt .....

    Störungen kann ich ohne Probleme mit dem Noisegate filtern nur brummt der AMp im Ruhezustand ziemlich laut.

    Was kann ich dagegen tun ??????
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 09.01.06   #2
    wenn du dieses rauschen wegbekommen willst,brauchst du ein noisegate im loop!event.ist aber auch eine vorstufenröhre kapuut,wenn du von brummen sprichst.was ist denn alles angeschlossen?
     
  3. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 09.01.06   #3
    Mein 5150 Combo (MK1) rauscht auch. Bekomme es aber mit nem Noise Gate so gut wie weg. Kommt vielleicht auch auf die Gitarre an. Haste Single Coils?? Bei Humbuckern rauscht es dementsprechend weniger.
    Grundsätzlich rauscht der 5150 ziemlich stark im Gegensatz zu anderen Amps.
     
  4. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 09.01.06   #4
    Jede Röhre rauscht, und wenn du den Master aufreißt, dann kommt das Rauschen der Vorstufen ja ungehindert in die Endstufe. Du kannst rauscharme Röhren einbauen (7025) und eventuell noch die Anodenwiderstände in rauscharmer Metallfilm-Ausführung einbauen, aber das denk ich mal bringt nicht so viel wie einfach ein Noisegate in den FX Loop zuklemmen, das ist außerdem noch einfacher und billiger wirds auch sein...
     
  5. Kolbe

    Kolbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 09.01.06   #5
    dh heißt also, dass das rauschen nichts mit defekten/alten röhren oder ähnlichem zu tun hat? hab einen dsl100, der rauscht im leadkanal bei 1/3 master auch schon recht störend, auch wenn ich die gitarre nicht angeschlossen habe.
    außerdem gibt´s immer sofort eine sehr starke rückkopplung mit gitarre, sobald ich nicht spiele und die saiten loslasse. wo kommt das wohl her? [epiphone les paul]

    :confused:
     
  6. Jealbreaker

    Jealbreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.12
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #6
    Ich würd mir an deiner stelle auch ein noise-gate kaufen! Ich hab meins (http://www.musik-service.de/Boss-NS-2-prx14501de.aspx) jetzt erst ein paar tage aber es war die beste anschaffung die ich je gemacht hab! Wenn du spielst is der klang total unverändert und wenn du dann aufhörst kommt einfach kein signal mehr an die endstufe == stille. Also ich bin voll überzeugt von dem teil!

    Ach und passt jetz ned hier rein will aber kein extra thread aufmachn! Kann man Endstufenröhren (6L6) falschrum oder so einbaun weil ich gerade die Röhrren von meinem Rectifier gewechselt hab und das logo der röhren jetzt nicht wie bei den vorherigen von hinten sichtbar is sondern ins gehäuse schaut! Danke aber ich bin da vorsichtig weil auf einen schlag ja ganz schön viel geld kaputt sein kann!
     
  7. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 09.01.06   #7
    LÖL, die Richtung, in die das Logo schaut, kann überall sein...das sagt garnix. Schau dir mal ne 6L6 von unten an und dann stell die Frage nochmal :)
    (Wenn du die "Nase" nicht abgebrochen hast, dann sollte dir die Antwort selber kommen)

    Und @Ursprungsproblem: Im Marshall DSL sind OP-Amps mit drin, die rauschen halt...
     
  8. woschi01

    woschi01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #8
    danke .. werd das mit dem noisegate probieren .. hab eh 2 x ns-2 und das gx-700 :)
     
  9. woschi01

    woschi01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #9
    000000
     
Die Seite wird geladen...

mapping