engl e530 + ada t100s mono ?

von xXxBASTIxXx, 20.11.07.

  1. xXxBASTIxXx

    xXxBASTIxXx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.07   #1
    hi,

    hab eine frage könnte ich die kombination von engl e530 + ada t100s auch mono betreiben ?
     
  2. Kerkerseele

    Kerkerseele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    16.09.11
    Beiträge:
    33
    Ort:
    zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.07   #2
    Ich kenne die Endstufe nicht wirklich, aber soweit ich auf den ersten Blick gesehen habe, ist sie weder brückbar, noch hat sie einen eigenen Standby für jeden Kanal. Deshalb wäre meine Empfehlung das besser nicht zu probieren! Musst also ne Stereo Box, oder eben zwei Monoboxen anhängen. Das Problem ist, das Dir soweit ich informiert bin, der Ausgangsübertrager zerstört werden kann, wenn Du nur auf einem Kanal Leistung ziehst. Du kannst aber einen einer Monobox Entsprechenden Widerstand bespeisen, der den gelieferten Strom in Wärme umwandelt, dann sollte es für die Endstufe keinen Unterschied machen (jedoch nutzen sich natürlich alle Röhren ab!!)..., aber wie man das macht kann ich Dir auch nicht sagen :)! Ist nur ne Idee die Du vielleicht weiterverfolgen kannst, wenn Du magst!

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping