ENGL E530 + ENGL 930/60 für Metal gut geeignet???

von BreadFan, 12.06.05.

  1. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 12.06.05   #1
    Hi,
    ich hab letztens von nem Kumpel ein Angebot bekommen...er will mir evtl. seinen ENGL E530 und ENGL 930/60 verkaufen....und da ich im mom auf der Suche nach nem guten Amp bin wär das vllt. ne überlegung wert.Doch mein Problem is das ich mich überhaupt nicht mit Preamps und Poweramps auskenne....Is diese Kombination geeignet für Metal? Was könnt ihr mir über diese beiden Sachen sagen? Erfahrungen damit?....

    thx schonmal für eure Antworten.

    MFG
    BreadFan
     
  2. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 12.06.05   #2
    wenn es ein kumpel von dir ist, wird er dich doch hoffentlich das zeug mal vor dem kauf ordentlich antesten lassen, ggf. sogar mal für ein paar tage ausleihen, damit du dich entscheiden kannst. geeignet sind die beiden dinger auf jeden fall für metal, es kommt halt immer ein bisschen drauf an, in welche richtung man will bzw. wie man sich klanglich ausrichtet. die vorstufe ist dem richie blackmore topteil von engl nachempfunden, hat aber einige features mehr. gain hat der auf jeden fall genug für die meisten metal-spielarten. die endstufe ist definitiv sehr gut und mehr als ausreichend. wenn dir die vorstufe nicht gefällt, kannst du die ja später auch immer noch austauschen.
     
  3. BreadFan

    BreadFan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 12.06.05   #3
    ja der Kumpel ist so Fair und hat gesagt das ich die Sachen auf jeden Fall erstmal anspielen soll bevor ich mich entscheide!
     
  4. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 12.06.05   #4
    Na Breadfan ?!

    Also ich würde sagen der Amp is ma mehr als geil, was daran liegen mag, dass ich ihn dir zum Kauf angeboten habe und ich selber lange Metalcore damit gespielt habe. Der Preamp hat natürlich sehr viele Klangmöglichkeitne und die Endstufe isn Mörder, wie es The_paul schon gesagt hat. Und du kannst natürlich noch nen 2. Preamp dranhängen, da die Endstufe Stereo ist, was bedeutet dass sie 2 Kanäle hat, wo du an jeden Kanal einen Preamp hängen kannst.

    Also ich kanns nur empfehlen und wir treffen uns ja am nägsten Wochenende im Proberaum bei mir dann probiersten aus und wie The_paul schon gesagt hat darfst auch mit nachhause nehmen. :great:
     
  5. BreadFan

    BreadFan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 12.06.05   #5
    ;) ok...
    wie isn das eigentlich kann ich eigentlich an die ENGL Endstufe auch zb. nen Marshall Preamp dran schliessen? hat das irgendwie negative Auswirkungen auf den Sound wenn ich da jetzt 2 Verschiedene Firmen habe???
     
  6. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 12.06.05   #6
    Du kannst da jeden Preamp dranhängen den de dranhängen möchtest!
    Egal welche Firma und egal welches Model und der Klang der is nur so gut, wie der Preamp gut ist, denn die Endstufe is klanglich super.
     
  7. BreadFan

    BreadFan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 12.06.05   #7
    und was für Fußschalter gehören jetzt zu dem ENGL E530 ?
    gebt mir mal bitte die genaue Bezeichnung...

    und wieviel Kanäle hat der E530 ?
     
  8. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 12.06.05   #8
    bei der endstufe dürfte es kein problem sein, irgendwas davor zu schalten, dafür hast du genügend möglichkeiten an der endstufe selbst noch zu regulieren.

    den engl-preamp brauchst du meiner ansicht nach auch nur dann austauschen, wenn du was klanglich vollkommen anderes (recto pre, triaxis, groove tubes trio) oder was komplexeres benötigst (engl 570/580, randall rm-4).
     
  9. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 12.06.05   #9
    da isn 2-fachfussschalter, wo du einma den clean und den zerr-kanal schlatest und dann crunch oder lead
     
  10. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 12.06.05   #10
  11. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 12.06.05   #11
    der engl hat 4 kanäle. clean/crunch - lead hi/lo. mit 2 getrenten klangregulierungen. ziemlich durckvoll mit nem guten cleansound.

    x-man
     
  12. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 13.06.05   #12
    Der Mann hats erfasst ! :great:
     
  13. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 13.06.05   #13
    hach mein traumrack

    nichnur für metal.. damit kannste sogut wie jeden sound zaubern...
     
  14. Pelztier

    Pelztier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Deidesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 13.06.05   #14
    tja das wär auch das wovon ich träume, aber neu kann ich ir den kram warscheinlich nicht leisten, die endstufe is einfach zu teuer. für was gehn die gerbacuht so weg?
    mh, ich würde sagen das kommt auch auf den preis an! was will er denn für die beiden gerätschaften haben? und warum verkauft er sie? :D

    mfg, pelztier
     
  15. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 13.06.05   #15
    bei dem preamp musst du mit ca. 350 euro rechnen die endstufe sollte ca. 450 kosten je nachdem welches modell.

    x-man
     
  16. Pelztier

    Pelztier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Deidesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 13.06.05   #16
    450 nur?
    in ebay ist grad eine drin der will 750 ? :screwy: :confused:
    wir reden ja von der 930/60 mit 2 mal 60 watt die ksot doch neu fast 1.4 oder?
    wär ja mal geil :D
    auf was muss amn da so achten wenn man bei ebay preamps / poweramps kauft, hab da nur einmal en box ersteigern wollen, wurde dann aber dank damals noch 56 k überboten *argh*


    mfg, pelztier
     
  17. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 14.06.05   #17
    hab ja auch geschrieben jenachdem welches modell. es sollte es kein problem sein ne 2 x 50 watt von engl für 450 zu bekommen. die endstufe is ja für 750 nich weggegangen.

    x-man
     
  18. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 14.06.05   #18
    @ Pelztier: Habe mir meine Endstufe auch bei ebay ersteigert. Du solltest dir am besten vorher Fotos schicken lassen (um den Zustand erstmal optisch abschätzen zu können) und dich dann eingehend mit dem Verkäufer unterhalten: wann wurde die Endstufe gekauft? war sie da neu oder schon 2nd-hand? wie wurde die Endstufe bisher genutzt? (Betriebsstunden und Aufbeahrungsort) wurden die Röhren bereits gewechselt? wurden bereits Service-Arbeiten vorgenommen?

    Dann solltest du dir eigentlich schon ein ganz gutes Bild von dem Teil machen können. Ein kleines Restrisiko bleibt natürlich, wie bei allen ebay-Auktionen. Vielleicht hast du ja Möglichkeit, die Endstufe vorher mal beim Verkäufer anzuspielen, das wäre natürlich optimal.
     
  19. Pelztier

    Pelztier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Deidesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 14.06.05   #19
    danke für die tipps zur vorgehensweise !
    darf ich fragen wieviel du damls für deine endstufe bei ebay gezahlt hast?

    mfg, pelztier

    edit, wo ist denn die endstufe hin bei ebay, war doch nur auktion oder?
    mh ich bin nicht sehr ebay bewandelt, kann der die einfach wieder rausnehmen?
    deises angebot war es
     
  20. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 14.06.05   #20
    na klar kannst du ne auktion abbrechen. solange noch keiner drauf geboten hat is es kein problem aber auch wenn schon jemand geboten hat geht das, es kann ja sein das das gerät kaputt gegangen is :rolleyes:

    x-man
     
Die Seite wird geladen...

mapping