Engl nur für metal geeignet?

von nikoted, 15.02.05.

  1. nikoted

    nikoted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.05   #1
    Hallo,
    ich spiele eigentlich mehr punk und classic rock aber fast kein metal.
    wollte mir evtl. den powerball zulegen. Habe hier im Forum schon öfters gelesen, dass der amp sehr gut für metal sein soll.

    Würde gerne wissen, ob der amp sich auch für sounds wie Ärzte oder die Hosen eignet!?

    Vielen Dank für eure Antworten.:)
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 15.02.05   #2
    Also ich hab zwar kein Engl, aber ich hab schon oft zu hören gekriegt das der ein alrounder is... also glaub ich mal der wird auch für jeden x-beliebigen style gut sein..:rolleyes: aber ma die Ratschläge von den Experten abwarten:D
     
  3. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 15.02.05   #3
    Kann mich nur anschließen, diese Dinger sind sehr Flexibel, vor allem die "großen". Damit kannst du einfach alles spielen was du willst, auch Metal da sie reichlich (zu viel) Gain haben :)
     
  4. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 15.02.05   #4
    sorry, aber ich finde den powerball ne ganz schlechte wahl wenn man musik à la hosen und ärzte machen möchte. da ist die savage-serie und vor allem der blackmore oder gar die screamer/thunder-tops wesentlich besser geeignet als der speziell für tiefenreiche sounds entwickelte powerball, bei dem man keinen wirklich authentischen, rotzigen punk-sound rausbekommt.
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 15.02.05   #5
    geht schon ABER die sounds sind eher komprimiert,deswegen eher für den modernen "wohlstandspunk" geeignet!empfehle auch eher den screamer/thunder
     
  6. judge_dread

    judge_dread Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 15.02.05   #6
    die toten hosen spielen (oder haben zumindest mal) über engl ....
     
  7. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 15.02.05   #7
    jupp, die spielen ENGL.
     
  8. nikoted

    nikoted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.05   #8
    Danke für die Meinungen.
    Wenn ich die Wahl zwischen thunder,screamer und der savage serie hätte, welchen würdet ihr empfehlen?
    Ich kenn mich in den Details leider nicht so aus.

    MFG

    Niko
     
  9. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 15.02.05   #9
    Also, ich schließe mich meinen Vorrednern mal an. Ich spiele selber einen powerball und würde den schon für Metal empfehlen, aber für Punk bzw classic rock ist der gänzlich ungeeignet. Der hat einfach zu viel Gain und kompremiert zu stark für diese Musikrichtungen.

    Aber schau dir wirklich mal das Blackmore Head, Thunder/Screamer Head an. Die dürften genau den Sound haben den du suchst!

    Aber für classig rock ist der Marshall TSL100 auch genau richtig!
     
  10. nikoted

    nikoted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.05   #10
    wisst ihr zufällig welchn amp die Hosen benutzen?
    Ich denke ich werde den Blackmore mal anspielen.[font=Arial,Helvetica,Geneva,Swiss,SunSans-Regular][font=Arial,Helvetica,Geneva,Swiss,SunSans-Regular][/font][/font]
     
  11. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 15.02.05   #11
    da liegst du goldrichtig für hosen. den hab ich auch schon auf der bühne bei ihnen gesehn - nebst VHT, Marshall.....


    mfg kusi
     
  12. nikoted

    nikoted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.05   #12
    den powerball oder welchen hast du auf der bühne gesehen?
     
  13. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 15.02.05   #13
    kuddel spielt oft einen blackmore und einen VHT pittbull, breiti marshall JCM-serie (keine ahnung welches modell). farin urlaub spielte ne ganze zeit lang marshall rack-equipment.
     
  14. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 16.02.05   #14
    ich spiele so gut wie keinen metal über meinen screamer... vom powerball würd ich hierfür allerdings auch eher abraten.
     
  15. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 16.02.05   #15
    Ich war erst vor 1 Monat auf einem Toten Hosen Konzert. Der Linkshänder (ich weiß jetzt nicht wie er heißt) hatte den "neuen" Engl SE und einen Mesa Boogie Road King.

    Der andere Gitarrist hatte einen Marshall JCM 800 oder 900. Ich kann mich nicht so genau erinnern. Ich war ganz vorne bei dem Linkshänder, dadurch kann ich mich nicht mehr an den anderen so erinnern.
     
  16. Heavy M@l

    Heavy M@l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    16.03.13
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #16
    Die Hosen spielen Savage oder Blackmore,bin mir nich mehr ganz sicher,aber einerr von den beiden war es.
    Mfg Dennis
     
  17. nikoted

    nikoted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #17
    was haltet ihr vom pod xtl? bringt der den gleichen sound wie n richtiger amp?
    der pod wäre für mich auch noch eine alternative.
     
  18. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 16.02.05   #18
    Jo kann die vorherigen einträge nur bestätigen, also wenns net zu teuer werden soll rat ich zum screamer der ist für deine zwecke noch am besten geeignet in der unteren preisregion und wenns etwas mehr sein darf den "neuen" engl se!
     
  19. nikoted

    nikoted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #19
    den hier?

    [​IMG]
     
  20. nikoted

    nikoted Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #20
    was spricht gegen den "alten" se? der wäre günstig zu haben.

    Gruß

    Niko
     
Die Seite wird geladen...

mapping