ENGL Powerball baldiger Röhrentot ?

von hanswurst6100, 08.05.06.

  1. hanswurst6100

    hanswurst6100 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    19.11.12
    Beiträge:
    113
    Ort:
    obw
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 08.05.06   #1
    Bei meinem 2 Jahre alten Powerball glüht schon längere zeit eine der Endstufenröhren (Typ 6L6GC ) mehr als die Anderen (3 v. links). Meine erste Vermutung war dass sich das BIAS verstellt hat, wie auch immer!!
    Vor kurzem hab ich mich überwunden mal genauer hinzusehen und hab festgestellt, dass genau unter dem oberen verspiegelten Ende der normal glühenden Röhren ein (sichtbar) ca. 4mm hoher und 2mm breiter "Blechstreifen" glüht !

    Bei der stärker rötlicher glühenden Röhre ist der streifen am oberen Ende abgeglüht, sieht irgendwie aus wie ein "Mini-eisberg" !!

    Wie kann der Draht glühen wenn es keinen geschlossener Kreislauf gibt und was hat der streifen für eine Funktion (Heizung, Kathode, Annode, ?) ??

    Von der Lautstärke her hat sich nichts geändert also müsste die Röhre noch funktionieren es fragt sich nur wie lange noch und ob ein schaden am Amp entstehen kann wenn ich die Röhre nicht sofort austausche !!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping