Englischer Hardrock-Text

von BLurreD, 16.08.07.

  1. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.08.07   #1
    Hallo.
    Ich spiele in einer Band namens "Suddenfall" die in Richtung "rock/pop" spielt.
    Da wir aber auch gerne härtere Riffs verwenden wollten wir dann auch einen härteren Text schreiben.
    Naja, jetzt kommt die Auffassung von "Was ist hart?"

    Erst haben wir eine Gitarren-Spur mit dem Riff aufgenommen und haben dann mit "lallalalalala" eine Gesangsmelodie ausgedacht.
    Dann haben wir angefangen zu schreiben und sind jetzt auf diesen Text gekommen.
    Für den 2. Verse haben wir nur diesen einen Vierzeiler.....da uns mehr irgendwie nicht mehr einfiel :D

    Wollte fragen ob der Text für einen härteren Riff in Ordnung wäre.

    Wir haben auch schon mehrere Lieder geschrieben die man auf http://www.myspace.com/suddenfallmusic
    anhören kann.





    BEAT THE EVIL

    Verse1:
    If the good's enough to beat the evil
    maybe violation's stronger than fear
    if we could displace what we don't feel
    familiar silence would be more near

    And if we'd exchange this hell with heaven
    Maybe some more good things would happen
    But if we'd give up before it's over
    the earth itself would turn more lower

    Refrain:

    Don't you feel the way?
    Won't you come with me?
    Don't you need the same?
    Need to live the day


    Verse2:
    If I'm waiting endless for a moment
    but we will never become the past
    And I'm wondering if it even happens
    sudden inspiration at last

    Refrain:

    Don't you feel the way?
    Won't you come with me?
    Don't you need the same?
    Need to live the day




    Danke für Anregung und Kritik oder so :great:

    PS: wenn ihr das Gitarren-Riff hören wollt, um die Stimmung vom Songtext besser zu verstehen, kann ich den heute abend hochladen wenn ihr wollt.
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    26.061
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.835
    Kekse:
    96.284
    Erstellt: 16.08.07   #2
    Das geht... stlistisch klingt das nach nem Hardrock-Text ... es ist aber kein Zwang, auf ein hartes Riff einen "harten" Text zu schreiben, bei dem es immer um gut/böse gehen muss. Man darf durchaus auch anderes nehmen: mystisch, surreal, soziologisch ...

     
  3. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 16.08.07   #3
    da sind einige sprachliche fehler drin, besonders die konstruktion des conditional sentence mit "if" unterliegt recht strengen regeln. dazu kommen noch sprachliche dinge, die man so in der form nicht verwenden würde, z.b. gibt es die konstruktion "more near" nicht, entweder "nearer", in deinem fall geht aber nur "closer" - alle diese sachen führen dann nämlich zur zerstörung des reims und des taktes.

    wenn du möchtest, kann ich den text gerne auf die sprachungenauigkeiten durchleuchten, für dich zieht das dann aber ne menge arbeit nach....;)
     
  4. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    26.061
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.835
    Kekse:
    96.284
    Erstellt: 16.08.07   #4
    Menno - genau diese beiden Sachen habe ich auch schon geschrieben :(
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    22.06.17
    Beiträge:
    12.385
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.460
    Kekse:
    62.635
    Erstellt: 16.08.07   #5
    Also ich würde an Eurer Stelle (ich betrachte Euch mal als Autorenteam) das Angebot von wilbour annehmen. Da gibt´s einiges, was nicht so bleiben kann.

    Ansonsten verweise ich auch gerne auf den workshop lyrics (link in meiner signatur), wo es etliche Anregungen zum songtext-schreiben gibt.

    x-Riff
     
  6. BLurreD

    BLurreD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.08.07   #6
    Ey danke das ihr den Text so genau auseinander nimmt.

    ja...das war ein kleiner fehler mit dem "more lower". sollte "slower" heißen.
    das mit "More" und "Much" und "Many" und so....haben wir net so drauf *lol* (schule nicht aufgepasst)

    Würde das also so gehen?
    the earth itself would turn much slower
    Also Die Erde würde sich "viel langsamer" als sonst drehen.

    Das eine "If" bei "If I'm waiting" könnte man ja dann mit "now" ersetzen.

    Also wir hätten nix dagegen das der Text durchleuchtet wird.
    Ist dann wieder ne "Umbau-Arbeit" für uns, die wir aber sehr gerne machen.
    Soll ja schon seine Richtigkeit haben.

    und danke für den Verweis zu dem Workshop. Werden wir uns mal zu Herzen nehmen.



    PS: Hab den GitarrenRiff mal hochgeladen
    http://suddendealer.su.funpic.de/Suddenfall/Beat%20the%20Evil%20GItarre.mp3
     
  7. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 17.08.07   #7
    BEAT THE EVIL

    Verse1:
    If the good is enough to beat the evil
    maybe violation is stronger than fear
    beim sprechen kann man das "is" schlucken, geschrieben geht es nicht...
    if we could displace what we don't feel
    familiar silence would be more near
    ja, hier geht leider nur "closer", "more near" gibt es nicht

    And if we'd exchange this hell with heaven
    im conditional if sentence kann im ersten teil kein "would" stehen, einfach nur "and if we exchange..."
    Maybe some more good things would happen
    das "more" muss raus, "some" sagt schon aus, was du sagen willst

    But if we'd give up before it's over
    gleiches ding, das "would" muss raus

    the earth itself would turn more lsower
    "slower" ist ja schon eine steigerung, "mehr langsamer" geht nicht, das ist doppelt, "slower" reicht aus

    Refrain:

    Don't you feel the way?
    Won't you come with me?
    Don't you need the same?
    Need to live the day


    Verse2:
    If I'm waiting endless for a moment
    "endless" würde man in dem zusammenhang nicht nehmen, sondern "for ever". "endless" ist einfach zu sehr adjektiv, "endless summer", aber "the summer lasts for ever", als adverb passt es nicht...
    but we will never become the past
    "become" finde ich hier schwierig, ich würde instiktiv "be" schreiben, ob das nun falsch ist, kann ich auch nicht sagen. "become" hat für mich immer etwas, was in der zukunft liegt, was ja past nicht tut. aber ich verteh schon was du sagen willst, und das hat ja was von "zukünftig"...
    And I'm wondering if it even happens
    sudden inspiration at last

    Refrain:

    Don't you feel the way?
    Won't you come with me?
    Don't you need the same?
    Need to live the day
     
  8. BLurreD

    BLurreD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 17.08.07   #8
    Ey danke nochmal.

    Wir (bzw. Ich) werden mal die Conditional-Sätze mal besser lernen.
    NOchmals einen großen Dank für die Berichtigung.
    Hoffe es hat keinen jetzt viel Arbeit und Kopfzerbrechen gemacht.

    WEnn der Song fertig ist stelle ich hier dann mal den Link rein.
    Vllt gefällt euch ja dann das Endprodukt....mit dem zugehörigen richtigen Text ;-)


    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping