Entscheidungsfrage sh201,microkorg,emx ?

von JohnnyBgood, 19.12.07.

  1. JohnnyBgood

    JohnnyBgood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.07   #1
    Hi

    geht um die genannten 3 Geräte Mikrokorg (evtl microx?),SH201und Electribe Emx

    folgendes :

    Audiointerface ist vorhanden ( presonus firepod)
    nun haben wir mit der band fleißig aufgenommen und wollen etw elektronische sounds reinbringen.

    so wie bei The klaxons,Kasabian zb..

    dafür suche ich nun die passende hardware im bereich max 5-600euro

    Weiterhin habe ich vor selber noch so etwas damit rumzuexperimentieren
    mich interessieren vor allem die richtungen Indie/experimentell/elektro

    denke da an so sounds wie Bratze und MEdiengruppe Telekommander
    und auch an so sachen wie Digitalism und Thom York solo

    Meine Kompetenzen:

    Ich spiele Gitarre und singe beides schon etwas länger und mit reichlich unterricht.
    aufm Tasteninstument habe ich mich aber noch nie versucht deshalb dann vlt doch eher emx? aber lassen sich solche sounds wie ich sie mir wünsche damit realisieren ? oder ist das eher was für techno,hiphop ?

    Grüße

    edit : der emx ist ja eine kombination aus sampler und synthesizer hab ich das soweit richtig ? kann man da auch iwie mit ner miditastatur noch was steuern um dann quasi seine eigenschaften mit denen der andern genannten kanditaten zu kombinieren ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping