Entwurf für Thinline

von Joa, 09.02.08.

  1. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 09.02.08   #1
    Hi, hab mir ne halbe Bohle Esche heute besorgt.
    Echt schweres Zeug. Man hebt sich einen Bruch.
    Mir schwebt eine Thinline vor, entweder Tele oder
    wieder was eigenes.

    Hab eben mal n bissel gescribbelt.
    [​IMG]

    Habe dazu den Entwurf des letzten Eigenbaus hergenommen.
    Aber entgültig ist noch nichts. Wie ich die beiden Tele PUs
    direkt nebeneinander bekomme, weiß ich auch noch nicht.
    Wegen der Trägerplatte eines Tele-PUs geht das ja nicht -
    oder man dreht einen rum.

    Gruß,
    Joe
     
  2. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 09.02.08   #2
    Schaut gut aus.Mir gefällt der 2.Entwurf besser da:
    1.mann kann besser die oberen Lagen erreichen.
    2.Die erste schaut aus wie ne umgedrehte linkshändergitarre wegen den Cutaways.
    3.F-Loch passt auch gut.
    Lg
    Chris
     
  3. Helldevil

    Helldevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.07
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    460
    Erstellt: 09.02.08   #3
    Die Vorlage sieht echt geil aus vom Design. Ich freu mich schonmal auf den Bau, denn der deiner Tele war echt gut gemacht und sie sieht natürlich auch super aus ;)

    PS: Mit welchem Programm machste die Bilder?
     
  4. Joa

    Joa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 09.02.08   #4
    Hi, Chris,
    die obere existiert schon und hängt hier an der Wand. Wird auch regelmäßig gespielt.:)
    Ich zeichne in Adobe Illustrator. Das gleiche kannst Du auch mit Corel Draw oder Freehand machen. Der Vorteil ist - Du hast Elemente, die immer wieder auftauchen und kannst, wenn Du schon einige gezeichnet und gesammelt hast, die wie mit nem Baukasten verwenden. Außerdem hat man so direkt ne zuverlässige 1:1 Zeichnung, die man jederzeit ausdrucken und als Schablone verwenden kann.

    Werd mal schauen, ob man die nciht besser hinkriegt - sie gefällt mir noch nicht so richtig.

    Gruß,
    Joe
     
  5. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 09.02.08   #5
    hi, also ich würde jetzt genau so bauen!
    Ich find die sieht schon richtig klasse aus.
    Vielleicht das ganze im Pink Paisley Design?
     
  6. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 09.02.08   #6
    oh hoppla ich dachte du kannst dich nciht zwischen dne entscheiden sry.
    Wie gesagt die 2te schaut echt geil aus.Vllt kein F-Loch sondern irgendein anderes Design fürs Loch wär schön mMn.
    Viel Glück weiterhin
    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping