Epi Les Paul Special GT: neuer Pickup

von EAROSonic, 11.11.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. EAROSonic

    EAROSonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    5.400
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    2.715
    Kekse:
    30.373
    Erstellt: 11.11.16   #1
    Hallo,

    in meiner Epi Les Paul Special GT möchte ich einen anderen Pickup an der Bridge einbauen. Das Wiring sieht so aus:

    Epiphone Special II Wiring.jpg
    Hab ich im Netzt gefunden und stimmt auch mit meiner Schalte überein. Nun verfügt der einzubauende Pickup über ein Vintageverkabelung, sprich einadrig mit Außengeflecht ummanteltes Kabel. Meine Gedanke nun, heißer Anschluss an den Toggle, das Geflecht am Gehäuse des Volumenpotis anlöten. D.h., nur das des Neck-PU´s verbleibt am Schalter. Erdung sollte doch Erdung sein, wichtig ist wohl nur, dass die beiden Kontakte des Toggleswitch weiterhin verbunden bleiben und somit mein Vorhaben doch gelingen oder...?

    Besten Dank!
     
  2. EAROSonic

    EAROSonic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    5.400
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    2.715
    Kekse:
    30.373
    Erstellt: 15.11.16   #2
    Da keine Rückmeldung zu o.g. Thema kam, versuchte ich es gestern einfach mal. Ergebnis: funktioniert genau so.
     
Die Seite wird geladen...

mapping