Epi Les Paul Std vs. Ibanez SZ520 vs. Cort M600

von p_schmitzi, 23.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. p_schmitzi

    p_schmitzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.06   #1
    Hallo!
    bin auf der suche nach einer neuen gitarre und habe folgende modelle in der engeren auswahl - habe schon alle probe gespielt und wollt noch ein paar erfahrungsberichte bevor ich mich endgültig entscheide...
    vl. könnt ihr mir vor allem was über die cort erzählen, da hab ich realtiv wenig darüber gefunden...
    mfg, peter
     
  2. MrKnister

    MrKnister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.12
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.971
    Ort:
    HB
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.280
    Erstellt: 07.08.14   #2
    Falls nochmal jemand vor der Wahl steht:

    Wenn ihr total auf Les Paul fixiert seid. Nehmt ne Epiphone. Aber wenn ihr auf den typischen LP Look verzichten könnt, habt ihr bei der Ibanez ein super Preis-/Leistungsverhältnis. Meinung Meinung nach ein besseres P./L.-Verhältnis als bei Epiphone. Obwohl die auch sehr sehr gut sind in ihrer Klasse! :great:

    Ich spiele seit Jahren eine Ibanez SZ520. Habe sie damals mit einer Epi LP im Laden verglichen und mich für die SZ entschieden. Klanglich waren sie beide sehr gut. Handling war bei beiden okay, obwohl ich mich auf der SZ wohler gefühlt habe. Ist irgendwie etwas ergonomischer als eine LP.
    Optisch fand ich die LP immer ansprechender und habe sie mir dann ein paar Jahre später noch gekauft, als sie gebraucht für die Hälfte zu bekommen war.
    Nach einem halben Jahr (obwohl sie ok war) musste sie gehen. Die Ibanez war immer meine Nr. 1

    Zu berücksichtigen ist noch, dass die LP keine Standard sondern ein Signature Modell war. Neupreis bei fast 900€. Und im Vergleich zur 400€ teuren Ibanez qualitativ nicht gerechtfertigt.
    Gebraucht gabs die LP dann für 500. Das war okay. Aber die SZ520 liegt gebraucht auch schon bei 300€. Insofern, wenn man auf LP verzichten kann, sind Ibanesen einfach göttlich ;)


    ----an alle die sagen der Thread ist so alt----

    Warum? Wenn man Infos dazu beitragen kann, dass jemanden geholfen wird ?
    Ich suche oft Themen und finde welche, die sehr alt sind und ich mir gewünscht hätte, dass jemand weiter darauf eingeganen wäre und ich nicht 10 Jahren später zum gleichen Thema noch einen neuen Thread aufmachen muss.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping