Epi Sg 400

von ...But-Alive, 26.12.04.

  1. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 26.12.04   #1
    Ich bin mir nich sicher (obwohl ich die Gitarre hab) ob das bei der Epiphone Sg 400 Cherry Alnico Vintage Humbucker von Gibson (oder vieleicht von jemand anderen) sind (die Gibson kosten immerhin 111€ und die Gitarre nur 295€):confused::confused::confused:
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 26.12.04   #2
    Das sind soviel ich weiss Epiphone by Gibson Humbucker, also keine richtigen Gibson.


    Offtopic :

    Ich hab vor mir die Gitarre mal zu kaufen.
    Zurzeit hab ich ne Ibanez GSA 60.
    Wäre es überhaupt ne verbesserung von der Ibanez auf die Epi ?
    Und ich hab leider keine möglichkeit die Epi anzutesten.
    Vermittelt sie wengistens ein bisschen das spielgefühl einer Gibson und klingt sie auch so ähnlich ?
     
  3. ...But-Alive

    ...But-Alive Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 26.12.04   #3
    Ich hab auch noch nie ne orginal Gibson SG gespielt, klingen tut sie aber ganz gut und ich würde schon sagen, dass sie ne Vergesserung zur Ibanez is vom Klang her (Herstellerpreis is immerhin 475€), einziges Problem is die Kopflastigkeit, aber ansonsten für den Preis (295€) ne irre Gitarre:great:
     
  4. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 26.12.04   #4
    Ne originale Gibson hab ich schon gespielt.

    und die ist ja der hammer.


    Da wird die Epi sicherlich nicht rankommen,
    aber villeicht wenigstens ein bisschen "andeuten".. :screwy: :D
     
  5. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.04   #5
    Also da kann ich dir getrost zur Epi raten... wurde ja schon oft genug gesagt "Ne Gibson für Arme"... ich änder den Spruch immer ab und sage "Ne Gibson für Vernünftige" :p

    Ist schon nen tolles Teil, für den Preis bekommst du ne bomben Gitarre. Ich habe zwar noch keine original Gibson gespielt, aber stell mir das vom Spielgefühl her nicht anders vor... :great:

    Liebe Grüße, Norman!
     
  6. ...But-Alive

    ...But-Alive Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 26.12.04   #6
    vielleicht wenn du die Orginal Gibson (je 111€, set vielleicht billiger) einbaust???
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 26.12.04   #7
    dann kann ich mir aber gleich ne Special kaufen.... ;)

    Hauptsache das geile spielgefühl und ne gute saitenlage wären mir wichtig,
    PU's kann mann ja immernoch wechseln.

    Hat villeicht schon mal jemand die Gibson und die epi direkt miteinander verglichen ?
     
  8. Fishmac

    Fishmac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    166
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 26.12.04   #8
    Ich habe die Epi Sg, und muss sagen sie ist echt der ober hammer! Habe sie auch schon direkt mit ner gibson verglichen,
    Die Gibson ist schon noch leichter und nicht ganz so kopflastig wie die epi, zum klang brauch ich glaub ich nicht viel sage, da gewinnt ganz klar die gibson.(Was aber durch einen Pu Wechsel fast wieder wett gemacht werden kann.) Aber vom Spielgefühl und der Saitenlage merkt man so gut wie keinen Unterschied und wenn nur Einbildung.
    Hoffe ich konnte dir helfen.
    Gruß
    Fishmac
    Ps wenn du unentschlossen bist kauf sie dir ich wette du bíst positiv überrascht
     
  9. Metallica-freak

    Metallica-freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 26.12.04   #9
    Ich besitze die EPi SG auch.. ich bin imma noch zu friedn mit der Klampfe... also man macht damit kein Fehlkauf^^:great:
     
  10. bassbee

    bassbee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    29.08.06
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.04   #10
    Ich hab die Epi auch und kann sie nur empfehlen. Die erwähnte Kopflastigkeit bekommst du mit einem Ledergurt total weg(Hab mir heute nämlich so einen gekauft und bin begeistert). Bei meiner Epi war zu Beginn die Saitenlage nur etwas hoch. Jetzt hab ich die hohe E-Saite bei 1,9mm und die tiefe bei 2,2mm. Die Bespielbarkeit ist nun 1a, die PUs sind auch ganz ok, kannst du ja später bei höheren Ansprüchen noch aufrüsten =>Klarer Kauftipp in der Preisklasse.
     
  11. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 27.12.04   #11
    gibts das teil eigentlich nur in cherry oder auch in schwarz???gefällt mir nänlich auch die SG!hab zwar grad ne epi paula geholt die ich auch liebe aber man kann ja schon mal träumen!wieviel habt ihr bezahlt?liegt so um die 300€ oder???
     
  12. Metallica-freak

    Metallica-freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 27.12.04   #12
    ja also die sg in cherry kostet glaub 295 € ... in schwarz kann ich dir leida net sagn, weiß ich auch net... sie gibt es auch noch in gothic.. wobei ich die sg in gothic hässlich finde... da is normal schwarz bessa.. nur weiß leida den preis net... musste ma bei musik-service oda irgendein anneren shop nachfragn^^
     
  13. Metallica-freak

    Metallica-freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 27.12.04   #13
  14. Fishmac

    Fishmac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    166
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 27.12.04   #14
Die Seite wird geladen...

mapping