Epiphobe EB-0 saitenlage/halseinstellung

von philipp@scrapno4, 12.08.05.

  1. philipp@scrapno4

    philipp@scrapno4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    26.12.05
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.05   #1
    Hi!

    Habe (u.a.) den Epiphone EB-0 (diesen Gibson-SG-Bass-Nachbau) und ziemliche Probleme mit der Saitenlage des Instruments. Ist etweder tierisch schlecht oder laut schnarrend.

    hatte so ein problem mit dem bass schon mal wer? meine anderes bässe ließen sich wunderbar einstellen, aber der macht mucken. hab schon mehrere stunden verbraucht ohne ergebnis..
     
  2. disastR

    disastR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 12.08.05   #2
    das kann durchaus an einer falschen/ungünstigen halskrümmung liegen, dazu gibts hier diverse, auch nicht allzu alte threads, u.u. mal im saiten-subforum gucken. vielleicht sind aber auch die werkssaiten einfach irgendwelche billigklopper(war bei meinem bass auch so), dann neue saiten drauf(hab mich für ghs boomers entschieden) und einige schnarrprobleme lösen sich von selbst :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping