Epiphone Bass im Sg style

von nigglesmueller, 20.07.08.

  1. nigglesmueller

    nigglesmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.08   #1
    Hi,

    ich will mir nen bass zulegen und bin totaler AC/DC Fan (ungewöhnlich mit 13) und desswegen will ich mir das Sg modell zulegen, aber von Epiphone, nartürlich als bass.

    Hab über Epiphone bisher nur gutes gehört, kann man damit was anfangen???, ich würde mich sehr über erfahrungen oder ähnliches freuen, hier noch ein link zu der gitte: http://www.musicstore.de/is-bin/INT...uctUUID=0&CatalogCategoryID=&JumpTo=OfferList

    gruß niggles
     
  2. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 20.07.08   #2
  3. nigglesmueller

    nigglesmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.08   #3
    ok, danke, ich habe schon auf dem kleinen scort hals gespielt, angeblich soll der große wohl besser für rock sein

    gruß nigglez
     
  4. Cymon

    Cymon 24/7 Bassist HFU

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    874
    Kekse:
    16.183
    Erstellt: 20.07.08   #4
    Also nachdem was ich alles so über den Bass gehört habe, soll die Verarbeitung bei besagtem Bass, sagen wir mal nicht grade gut sein. Außerdem muss man sich glaub ich an den eigenwilligen Sound gewöhnen. Siehe "Free - All right now"
    Ich wollte mir den auch mal kaufen, bin aber davon zurückgewichen, eben aus diesen beiden Gründen.
     
  5. nigglesmueller

    nigglesmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.08
    Zuletzt hier:
    21.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.08   #5
    ich hatte ja schon den scort Bass also mit dem kurzen hals inner hand, der ja 100 weniger kostet, klang gut, aber der is mehr für Jazz und so, aber der Verkäufer meinte (musik-produktiv, falls den Laden einer kennt), dass der große Bass für meine Sachen schon gut sein würde, wir spielen ja ACDC/Avenged Sevenfold und dazu passt er angeblich gut...

    MFG
     
  6. Cymon

    Cymon 24/7 Bassist HFU

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    874
    Kekse:
    16.183
    Erstellt: 21.07.08   #6
    Oh...ein Musik-Produktiv Kunde! Ich fahr da auch immer hin. Ist inner nähe und der beste Laden den ich kenne, von dem ich gehört habe.
    Für AC/DC ist der natürlich gut, aber für mich nicht so....ich hatte zuerst nur auf die Optik geschaut, aber dann hab ich mir ein paar Videos im Netz angeschaut und mochte den Sound net so (außer bei FREE natürlich :great:).

    Hier kann man den Bass gut hören.
     
  7. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.692
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 22.07.08   #7
    Hallo Snizzle,

    da hast Du aber gerade noch mal die Kurve gekriegt! :eek:
    Andy Fraser ist zusammen mit Dusty Hill und Bob Glaub mein Lieblingsbassist! :cool:
    Hier hört man den typischen EB Sound noch besser: http://www.youtube.com/watch?v=EDHNZuAnBoU
    Besonders ab 2:30 ...

    Der EB ist ein toller - aber auch ein besonderer Bass, den ih nicht jedem empfehlen würde.
    Erst recht nicht wegen der Form ...

    @ nigglez: Wie groß bist Du mit deine 13 Jahren?
    Klappt das mit einem Long Scale, oder muss es ein Short Scale sein?

    Ich habe mal eben geschaut. Hier spielt der Bassist von AC/DC einen MusicMan (?): http://www.youtube.com/watch?v=erJc4dzZ3IA
    Ich würde ja am ehesten was in Richtung MM Kopie oder P-Bass Kopie (Squier) empfehlen, wenn Du auf AC/DC stehst.
    Oder Du wirst Gitarrist. :eek: (nein! nur ein Scherz! :D )

    Als preiswerten Einsteigerbass könnte ich mir auch noch den Yamaha 270 mit seinen PJs vorstellen: http://www.musik-produktiv.de/yamaha-rbx-270-bk.aspx
    Oder den Ibanez 200: http://www.musik-produktiv.de/ibanez-gsr-200-bk.aspx

    Ich bin erschüttert, wie wenig Einsteigerbässe MP zur Zeit zu bieten hat! Da ist kaum ein grünes Lämpchen! Da hat MusicWorld Brilon eindeutig mehr zu bieten, obwohl es kleiner ist.

    Ne; also ich glaube der Epiphone EB ist zu speziell ...
    Wenn schon ein Epi, dann der Embassy: http://www.musicworldbrilon.de/GitarrenBaesse/E-Bass/Epiphone-Embassy-Special-Ebony--8695.html

    Ich weiß nicht, wie weit es von Dir aus bis nach Brilon ist; aber da ind derzeitig der EB0, Embassy, Ibanez 180 und 200, Yamaha 170 und 270, Peavey Millenium auf Lager und anspielbereit.
    http://www.musicworldbrilon.de/index.php?cPath=190_34&sorting_id=3

    Gruß
    Andreas
     
  8. AmPrayer

    AmPrayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.07
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    1.537
    Erstellt: 22.07.08   #8

    boah, is der sound geil. ich glaub der wär was für mich.
    kann man den sound von gibson und epiphone in dem fall vergleichen?
     
  9. Cymon

    Cymon 24/7 Bassist HFU

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    874
    Kekse:
    16.183
    Erstellt: 22.07.08   #9
    Hi Cadfael,
    also ich mag FREE ja auch, seitdem ich diverse Links und Hinweise von dir zur Kenntnis genommen habe. Vorher wusste ich ja nnochnichmal, dass das berühmte ALLRIGHT NOW von denen ist. :eek:
    Nur wie du schon sagst, der EB-3 ist speziell, wegen seiner Form und seinem Sound. Ich mag diese Form auch, weil ich auch AC/DC Fan bin und weil ich sowieso mehr auf die ausgefallenen Sachen stehe.

    Ja, ich glaub MP ist derzeit wirklich knapp bei Lager...
    Man sieht nurnoch transparente Lämpchen, d.h. Lieferung auf Anfrage, oder da steht nur "Vorauss. lieferbar ab dem ***". Und ich hatte mir in den nächsten 3 Wochen vorgenommen dahin zu fahren und mir einen neuen Bass zu kaufen. :(
    Hoffentlich ham die da dann noch welche. ;)
    Aber das ist OffTopic.
     
Die Seite wird geladen...

mapping