Epiphone by Gibson Les Paul Standard EB

von Bubby, 01.09.05.

  1. Bubby

    Bubby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #1
    Hi,

    ich habe eine Frage zu dieser Gitarre... vor 2 Tagen kam sie bei mir an. Ich habe sie mir hier

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Epiphone_by_Gibson_Les_Paul_Standard_EB.htm

    bestellt. Ich bin sehr sehr zufrieden, bis auf einmal heute, als ich die d - Saite anschlagen möchte, so ein komisches Geräusch dazu kommt. Es ist wie ein Vibrieren, was nur bei dieser d - Saite kommt... ich bin ratlos... was soll ich machen. :/

    Das Vibrieren ist ungefähr in der Mitte der Rückseite vom "Bauch"...

    Kann man die auch dort umtauschen lassen??
     
  2. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 01.09.05   #2
    Ich hab deine Beschriebung wo es surrt nicht genau verstanden, aber ich würde zuerst einmal schauen ob du da was mache kannst. und nicht gleich an umtauschen denken.
     
  3. Bubby

    Bubby Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #3
    Zwischen Neck und Bridge Pickup nur dann noch von hinten also die Gitarre umdrehen... nagut das is glaub ich egal... jedenfalls zw. den beiden Pickups und wie gesagt nur bei Saite d.
     
  4. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 01.09.05   #4
    Vielleicht ist ein Reiter am Sattel nicht ganz fest. War bei meiner Paula mal der Fall.. aber dan habi ch ein wenig dran rumgedrückt dann gings wieder
     
  5. Bubby

    Bubby Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #5
    Wo genau muss ich da rumdrücken^^?
     
  6. Bubby

    Bubby Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.05   #6
    Wenn ich ma innen nachgucke... also die verschlussklappen für die regler und schalter öffne, kann ich es dann immernoch reklamieren lassen???

     
  7. Bubby

    Bubby Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.05   #7
    Hi,

    also an wen muss ich mich wenden, wenn ich die Gitarre reklamieren möchte??? Ich habe gestern früh an Thomas Ries, also tr@musik-service.de, ne mail geschickt, aber der hat noch net geantwortet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping