epiphone firebird oder les paul?

von figgung, 22.01.05.

  1. figgung

    figgung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.05   #1
    hi! ich spiele seit knapp 2 jahren e-gitarre und möchte mir jetzt was neues zulegen. ich hatte da so an eine epiphone firebird Vll oder eine epi. les paul gedacht (so für 500-600€). was haltet ihr da für besser? ich will sie für den bereich rock/punkrock einsetzen. schon mal danke für eure hilfe.
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 22.01.05   #2
    Bei Punk kannst du alle Gitarren verwenden.


    Green Day verwendet jetzt fast nur noch Paulas (Standard und Junior)

    aber ich rate dir auf diese hier zu warten:
    http://www.epiphone.com/images/N_gom8.jpg


    Aber ich kann dir leider nicht sagen, wann die rauskommt und was sie kosten wird
     
  3. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 23.01.05   #3
    wie gesagt du kannst beide für Punk Rock verwenden....Ich würde mich aber für ne Paula entscheiden damit kannste wirklich alles spieln und von der Optik sagt sie mir auch eher zu....ich finde die Firebird Form einfach nich schön,aber jeder hat ja ein anderen Geschmack....
    welche sagt dir denn von der Optik eher zu?....
     
  4. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 23.01.05   #4
    Hi,

    erstmal schön, dass du dir eine Epiphone kaufen willst. :)

    Ich stand vor ca. 1 Jahr auch vor der Entscheidung: Firebird oder Les Paul.
    Deswegen bin ich sogar extra nach Berlin gefahren, weil es die Firebird sonst nirgends gab.

    Nach ausgiebigem Testen bin ich aber zu der Entscheidung gekommen, dass meine Traumgitarre (Firebird), auch nur meine Traumgitarre bleiben wird.
    Da sie mir einfach viel zu kopflastig und groß/lang war. Der Sound war im verzerrten Bereich natürlich, durch die 3 Humbucker, allererste Sahne. Aber die Firebird gab mir trotzdem nie das richtige Feeling... :(

    Dagegen war die Les Paul großartig!

    Super Bespielbarkeit, schöner Rocksound, super Sustain, und eine geile Optik- :rolleyes:


    Deswegen hab ich im Profil "Les Paul" statt "Firebird" stehen.

    Aber das ist meine subjektive Meinung, am Besten ist es, du gehst selber in einen Musikladen und suchst dir deine Traumgitarre aus.
    Vielleicht findest du ja das "Feeling", was ich verzweifelt gesucht habe!

    Viel Spaß!

    Live forever
     
  5. Siedler

    Siedler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    16.11.16
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    245
    Erstellt: 23.01.05   #5
    ich denk mal für punk/rock is die epi(custom) sehr gut geeignet und vom aussehen brauch man gar nich reden :great: .

    Aber ich spreche hier wohl für alle wenn ich sage : ANSPIELEN! und selbst entscheiden, denn wir können dir von deinem persönlichen feeling nich viel abreden, denn da jeder mensch anders ist, hat auch jeder einen anderen geschmack^^

    sorry das ich dir aber nich viel weiterhelfen konnte :screwy:
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 23.01.05   #6
    Da das teil schon vor einiger zeit mal draußen war: etwa 555 Euro...
     
  7. Fishmac

    Fishmac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    166
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.01.05   #7
    Hat jemand ne Ahnung wo ich nur das Tremolo dieser SG herbekomme?
    Sollte aber was eingraviert sein die blanko find ich bescheiden, Geld spielt keine Rolle!
    Gruß
    Fishmac
     
  8. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 23.01.05   #8
    Schau mal bei Rockinger unter "Tremolos" und da dann bei den "Bigsbys". Da müsstest du was finden.
     
  9. figgung

    figgung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.05   #9
    von der optik her eher die firebird (die spielt guido (donots) auch, oder?). die hören sich aber beide geil an. schon mal danke für eure hilfe
     
  10. figgung

    figgung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.05   #10
    wie ist der vollständige name von der sg da? die sieht auch gut aus...schwere entscheidung...
     
  11. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 23.01.05   #11
    Waaas ???
    Die kann erst heuer rauskommen !
    Das wird doch die A limited guitar per month sache
    ..
    ..
    Warten

    Hier der Link :
    http://www.epiphone.com/news.asp?NewsID=215
     
  12. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 23.01.05   #12
    Na fast... Meine Erinnerung hat mich doch etwas getrübt... Also es gab mal die Epiphone SG mit dem normalen Bigsby (nicht dem Vibrola)... [​IMG]

    MfG
     
  13. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 23.01.05   #13
    Gut...

    Die version gefällt mir eh nicht..
    Ich will ein ANGUS Like tremolo

    Immernoch warten
    Ich schau jeden Tag auf die epiphone.com, aber das kann ich jetzt wahrscheinlich monatelang machen
     
  14. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 23.01.05   #14
    ich hab fast das selbe problem... entweder epi lp standart in sunburst oder die custom in arctic white... mein problem iss dass ich nirgends die gitarren antesten kann... das musikgeschäft meines vertrauens würde mir zwar jede epi bestellen und zum thomann-preis (! fürn kleines musikgeschäft nich schlecht) verkaufen... aber die hm halt keine da zum testen... der labert mir dann gleich was von gibson annen kopf un dass iss dann doch zu teuer.

    aber bevor ich ne sg nehm auf jeden fall ne paula
     
Die Seite wird geladen...

mapping