Epiphone Gothic Explorer Pickups

von AlX, 14.11.05.

  1. AlX

    AlX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Beyenburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    841
    Erstellt: 14.11.05   #1
    Hi,

    hat jemand vielleicht ein paar Infos zu den Pickups in der Epiphone Gothic-Serie? Sind wahrscheinlich keine originalen Gibsons, oder? DC-Widerstandswerte und subjektive Soundeinschätzung würden mich interessieren. Auf der Epiphone-Vertriebseite steht was von Alnico5-Humbuckern, das wär ja mal was!
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 15.11.05   #2
    kann dir nur subjektive einschätzungen geben. die dinger sind n bisschen schwach auf der brust, klingen aber nich übel. nebengeräusche gibts eigentlich keine, auch bei extremen proberaumlautstärken gibts bei mir kein feedback. ich hab mal irgendwo gelesen, dass es angeblich original gibson sind, glaub ich aber weniger.
     
  3. AlX

    AlX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Beyenburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    841
    Erstellt: 15.11.05   #3
    Hmmm, Alnico5 haben am Ende halt theoretisch nicht so viel Durchzug wie Keramikmagneten, sollen dafür aber sahniger klingen.
    Hauptsache die Teile sind nicht so schlapp wie bei meiner Jackson RR damals. Das war katastrophal, im Nachhinein betrachtet.

    Haste mal den Widerstand gemessen?
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 15.11.05   #4
    ne hab leider nix zum messen da. müsste aber irgendwo im netz zu finden sein.
     
  5. AlX

    AlX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Beyenburg
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    841
    Erstellt: 23.11.05   #5
    Ich kann jetzt selbst nachmessen, es sind bei meiner 8,5KOhm am Hals und 13,6KOhm am Steg.
     
Die Seite wird geladen...

mapping