Epiphone Les Paul Special Ltd. ebony, Goldparts

von delayLLama, 24.10.06.

  1. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 24.10.06   #1
    Hi Ihrs,
    da ich mir diese Schönheit gestern zusammen mit einer Epi 57er reissue LP Junior geholt habe und ich nicht viel darüber gefunden habe, würde ich mich freuen Eure meinungen und Kommentare dazu zu hören.
    Ich hatte schon in der Vergangenheit eine LP Special II, die war bis auf die Farbe (sunburst) und die Goldpatrs identisch.
    Nun ist das eben die "Limited Custom Shop" Version (ich weiss, eher lächerlich).
    Ich fand die damals wie heute nicht schlecht.

    Warum aber hat sie denn so ein negatives Image?

    Ich finde die gebotene Optik, wie auch den Sound sehr passabel, klingt zwar durch den Schraubhals bauartbedingt nicht unbedingt extrem nach Paula, ist aber dennoch geil.
    Das es Laminat ist kann ich auch verschmerzen. Interessant ist auch, das es ein "Limited Run" ist. Denke mal einen Wertverlust wird es bei entsprechender Pflege kaum geben?
    Zwar fand ich Goldparts immer etwas "schwuchtelig", in Kombination mit schwarz gefällt es aber sehr gut.
    Auch die LP Custom von Epi wäre schön, schade nur das die Blockinlays aus mother of toilet seat sind.
     
  2. jam-jam

    jam-jam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    144
    Erstellt: 24.10.06   #2
    Habe auch noch eine Special II daheim und finde die auch vom Klang und so nicht schlecht.
    Im Vergleich ist nur der Output geringer. Was mir optisch an der SP II nicht gefällt ist der flache Body. Mag eher den gewölbten einer richtigen Les Paul. Daran können auch die goldene Hardware nichts ändern. Ber sieht trotzdem nicht schlecht aus.
     
  3. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 31.10.06   #3
    Na das war ja mal ein uninteressanter thread...
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 31.10.06   #4
    Moment mal: Du hast dir eine Epi LP Special und eine Epi LP Junior gleichzeitig gekauft? Also für das geld hätte ich mir wohl einer eine Epi LP Standard geholt, da wäre man meiner Meinung nach besser mit bedient.

    Ansonsten: Wieso hats du nichts zur LP Special gefunden (abgesehen von "limited", was die Qualität nicht großartig verbessert), die wird doch in jedem dritten Thread schlechtgemacht ;)
     
  5. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 02.11.06   #5
    Die LP Special hat mir sehr gut gefallen und klingt auch anders wegen des Schraubhalses.
    Die Junior ist da eher nicht vergleichbar, weil eben doch sehr viel anders ist und klingt zu meinen anderen Gitarren unvergleichbar. Nach anfänglichen Problemen ist es ein Klasse Teil, dem vielleicht nur noch ein P90 fehlt.

    Abgesehen davon habe ich mir heute noch eine Standard bestellt, die gabs gebraucht für nen ordentlichen Preis.
    Ca. 310€... es ist die amber...
    Denke das ist ein fairer Preis, günstiger ist wohl eher kaum möglich.

    Nun werde ich mich aber von 2-3 alten Sachen trennen.

    PS: Die anderen 2 epis sind noch beim Händler zu haben, wer Interesse hat kann hier für je 319€ fündig werden. Zustand ist gebraucht jedoch so gut wie neu, lt. tel. Aussage.
     
  6. delayLLama

    delayLLama Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 11.11.06   #6
    Also ich habe nun den ganzen Nachmittag auf der Billig-Epiphone gespielt und muss echt sagen für so wenig Kohle ists echt ne geile Klampfe, egal jetzt was viele sagen (das die halt voll Müll iss).:eek:
    Megabissig. Hat mir heute besser als ne standard gefallen.
    Ich hab mal was aufgenommen, denke man kann das Klangpotential ahnen, ich echt klingts besser.:great:
    Wenn ich mal mehr Zeit habe werde ich ausführlicher berichten.
    Also fürnen blutigen Anfänger wie mich is die echt OK und ausserdem bin ich eigentlich Schlagzeuger...
    ...was hat drei Beine und das Arschloch oben? Der Schlagzeughocker... :D isss alt aber immer wieder gut.

    Den Anhang 40063 betrachten sieht irgendwie schon geil aus

    Den Anhang 40064 betrachten aufgenommen mit dem Zoom PS02 vom POD2


    Soundsample 00:36sek Oriental experimental a´la ZZ Top als MPEEEEEEEH3

    http://people.freenet.de/mdalu/epiLP2.mp3


    RocknRoll: Konservendrummer, Lead & Rythmus Gitarre
     
Die Seite wird geladen...

mapping