Epiphone Les Paul: Studio schwerer als Standart?

von Goatlord, 13.10.04.

  1. Goatlord

    Goatlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.04
    Zuletzt hier:
    21.06.10
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Neu Wulmstorf (Nähe Hamburg)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    57
    Erstellt: 13.10.04   #1
    ich habe mal beide gitarren angespielt und da fiel mir auf das die studio um einiges mehr gewicht hat. liegt es daran, dass die studio keine ahorndecke hat (Ahorn leichter als mahagonie)? oder habe ich mir das alles nur eingebildet?
     
  2. Studiopaula

    Studiopaula Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #2
    Was ist Standart?
     
  3. phroton

    phroton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #3
    Nein, du hast dir nichts eingebildet!
    Die Studio Edition ist wirklich um einiges schwerer (ich glaub mehr als einen Kilo, kann ich aber nicht merh genau sagen). Unter anderem liegt das daran, dass die bei der Studio Edition wie du schon richtig erkannt hast anderes Holz verwendeten, was sich dann auch wieder auf die Resonanz (Klangeigenschaften) auswirkt. Ne Studiogitarre sollte halt besser klingen. Die Standard ist dann ein bisschen abgespeckter für den nicht-Studioeinsatz, sprich: Live-Einsatz, da hier, bei den meisten zumindest, mehr Wert auf Gewicht gelegt wird. Das Standard Publikum hört da sowieso keinen Unterschied ob Ahorn oder Mahagoni.
     
  4. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 14.10.04   #4
    bei der normalen les paul ist doch die studio um einiges LEICHTER als die standarD ?!
     
  5. phroton

    phroton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #5
    Verwirr mich nicht!
    Also ich meine die Studio st schwerer, aber ohne jetzt nachzusehen gebe ich da keine Garantie drauf. Bin mir nur ziemlich sicher.
     
  6. FuX

    FuX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Hude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 14.10.04   #6
    Die Standard soll eine abgespeckte LP sein? Na dann...
     
  7. GOD-ReapeR

    GOD-ReapeR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 14.10.04   #7
    da hat aber einer ziemlichen quatsch geschrieben.
    standard ist die abgespeckte version der studio :rolleyes:
     
  8. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #8
    also bei gibson ist es grundsätzlich andersrum, da die studio dünner ist. Das gewicht vom holz differiert von Gitarre zu Gitarre, und deshalb kann es vor allem bei Epi vorkommen, dass ne Studio schwerer ist als ne Standard..
     
  9. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 14.10.04   #9
    Nicht nur bei Gibson, sondern auch bei epi. Bei epi ist die studio ist sogar noch ein ganzes Stück dünner als die Gibson lp Studio. Da wundert mich das schon, dass die schwerer als eine Standard sein kann. Könnte aber auch auf das Holz zurückführend erklärt werden, denn günstiges (nicht so toll klingendes) Mahagoni ist relativ schwer.
     
  10. Sepo

    Sepo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 14.10.04   #10
    Was les ich weiter oben fürn schmarn - ne sudio besser als ne standard? OMG !

    die quali:

    studio => Standard => Custom
     
  11. Lukin

    Lukin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    14.10.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #11
    Also ich überleg auch schon herum, ob ich mir ne les paul studio oder standard kaufen soll. Welche is jetzt vom klang her besser?

    grüße
    Lukin :cool:
     
  12. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 14.10.04   #12
    Ich würde einfach nur empfehlen beide anzutesten. Klanglich sind die nur minimal verschieden, Studio ist etwas dünner klingt aber etwas offener, die Standard sieht halt einfach nur verdammt geil aus und hat andere PU's (die Burstbucker haben weniger output als die alinco's der Studio, absolute geschmacksache, ich mag die alinco's lieber).
    Wenn du auf optik verzichten kann, aber wer kann das schon, dann leiste dir eine studio. Klanglich hört man den Preisunterschied nicht. Jedoch hast du dann keine "richtige" Les Paul. Ich kenne viele, für die eine "richtige "Les Paul" erst ab der Standard anfängt, mir ist das aber wurst.
     
  13. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 14.10.04   #13
    Ne Custom ist zB. leichter wie ne Std.
     
  14. Lukin

    Lukin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    14.10.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #14
    mhm danke kannst mir irgndeine seite sagen wo man diese ganzen fachausdrücke erklärt bekommt? - bin ein ziemlicher noob in sachen gitarren technik. und wüsst irgndwer vielleicht eine gute grunge einstellung fürn verstärker? danke schon im Voraus..

    mfg
    Lukin :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping