Epiphone Strat?

von Stifflers_mom, 20.09.04.

  1. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 20.09.04   #1
    Hi
    meine erste gitarre, die mir damals mein gitarrenlehrer empfohlen hatte, ist eine Stratocaster Kopie von Epiphone. Da ich auf der Epi homepage nix dazu finde und die serie wohl schon längere zeit aus dem programm genommen ist, wollte ich fragen, ob jemand von euch irgendetwas darüber weiß, z. B. welches holz usw.
    vielleicht hat auch schon jemand mal so eine in der hand gehabt oder besitzt sogar eine? postet einfach eure erfahrungen...

    das ding dürfte jetzt so ca. 4 jahre auf dem buckel haben. das beste an der gitarre ist wohl der hals, der kann in der bespielbarkeit fast mit so mancher ibanez RG mithalten, weil er so dünn ist.
    der sound sagt mir persönlich nicht so zu. muss aber nicht heißen, dass er schlecht ist. ich habe ehrlich gesagt noch nie wirklich eine strat der gehobeneren klasse angespielt. aber vielleicht gefällt mir der strat sound auch einfach nicht. außer am hals pu, mit dem kann ich ganz gut leben :D

    gibts auch irgendwo so ne anfrage für die seriennummer bei epiphone?

    bin dankbar für jede erfahrung/information :)
     
  2. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 20.09.04   #2
    vielleicht ist es die ?
     
  3. X-Plorer

    X-Plorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Joggeli
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.04   #3
    Serial numbers can de deciphered in this fashion
    A-00-00-0000
    First letter designates factory, (as in)
    S = Samick, Korea
    I = Saein, Korea
    U = Unsung, Korea
    SJ = Sae Jung, China (though we came across some SJ serial numbers on guitars that carried a sticker made in Korea)
    BW = China
    DW = China

    the next two digits equal the year of manufacture
    the next two digits equal the month of production
    the next four digits equal the number in that production run

    An example: S02037283 would mean the guitar was built in march 2002 by the Samick factory in Korea

    Sometimes there are only 7 digit numbers, if you come across such a number for example like U7110962 it is very likely that the guitar was manufactured in november 1997 not in october 1971.

    There are lots of different other serial numbers beginnign with other letters and have a total different digit code.

    B = guitars with serial numbers beginning with B are obviously from the Czech Republic and only available in Europe
     
  4. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 21.09.04   #4
    danke euch beiden! hat mir schon etwas geholfen.
    meine is von samick :D

    bis auf den steg humbucker, der bei mir ein singlecoil ist, könnte sie mit deiner verlinkten gitarre übereinstimmen... vom äußeren jedenfalls. über den rest weiß ich ja nix :(

    hat sonst keiner erfahrungen mit so nem modell?
     
  5. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 21.09.04   #5
    :eek: huh? muss ich das jetzt verstehen? denke epiphone!? :confused:
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 21.09.04   #6
    Epi ist bloss ein Schriftzug. Im Gegensatz zu Gibson gibt es kein Epi-Werk. Die Gitarren kommen aus mehr als nem Dutzend verschiedener Fabriken an verschiedenen Orten in verschiedenen Ländern. (so G&B Sonderheft Gibson)
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 21.09.04   #7
    Drauf rumgeklimpert. Genauson Modell wie auf dem Bild (nur mit SSS Bestückung) hängt hier im Laden als Test-Gitarre rum. Allerdings testet da nie einer dran, die gehen lieber gleich alle an die guten Geräte :-)
     
  8. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 21.09.04   #8
    ne strat von epiphone ... neeee .... das geht einfach nich
     
  9. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 21.09.04   #9
    Klar geht das.

    PS.: Meine ist auch von Samick hergestellt. Ist glaub sogar das beste "Epiphone-Werk".
     
  10. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #10
    echt, da gibts Qualitätsunterschiede?? Warum ist dann die Epi Strat vom guten Werk??
    Mir gefällt die git leider überhaupt nicht. Wenn schon Epi, dann doch ein Gibson Nachbau, für die Strat gibts anderes (und besseres für den Preis), aber nun gut für ne Anfänger wird se schon gut sein.
     
  11. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 21.09.04   #11
    Hab ich so gehört. Ich weis nicht, ob das stimmt. Aber von Samick ist bekannt, dass sie gute Gitarren bauen
     
  12. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 21.09.04   #12
    Ha... das war auch meine erste Gitarre. Steht mittlerweile bei mir seid über nem Jahr in der Ecke (Grund: Ibanez :D ) Die Strat nennt sich S310, die Info hab ich ausm Epiphone Forum, da es über die Gitarre sonst im Netz so gut wie keine Infos gibt. Ich find sie recht gut für ne "billigere" Strat. Hat mich damals 180Euro gekostet, UVP war irgendwas um die 300 Euro, meine is soweit ich weis ausm Jahr 2001... also das letzte Jahr in dem die Git erzeugt wurde soweit ich weiss. btw... Was soll eigentlich das "Hand Craftet in Korea" hinten bedeuten... die is doch bestimmt nicht in handarbeit entstanden sondern mit ner netten CnC!? Sonst steht das doch nicht auf den Epis. (ok, hab noch nich viele Epis getestet, da ich mittlerweile "hochwertigeres" spiel :rolleyes: )
     
  13. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 22.09.04   #13
    Die Epiphone Strat ist sicher viel besser als die Gibson Strat.







    Gnihihihi
     
  14. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 22.09.04   #14
    LOL :rolleyes:
     
  15. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 22.09.04   #15
    hey cool, danke Logan! jetz kann ich schon die richtige bezeichnung in meine sig aufnehmen :D
    ich spiel sie an sich auch nicht mehr, hab aber schon desöfteren darüber nachgedacht, nen humbucker in die stegposition reinzuhauen und das ding dann auf C oder so runterzustimmen. meinst du die aktion würde sich lohnen?
    btw. gibts eigentlich probleme beim vintage tremolo und downtunings?
     
  16. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.04   #16
    gibts von Gibson ne Strat?? Bitte nicht....so was hässliches für Gibson.... :p :p :)
    :rock: :rock: :rock:
     
  17. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 22.09.04   #17
    Strat-style Gibsons:

    [​IMG]


    [​IMG]


    Hässliche Gibsons:

    [​IMG]


    [​IMG]
     
  18. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 22.09.04   #18
    Hier der liebe Onkel Hoss33 höchstselbst mit einer etwas "unförmigen" Gibson

    [​IMG]
     
  19. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 22.09.04   #19
    Weniger als bei Floyd Rose, habs aber selber noch nicht probiert.
     
  20. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 22.09.04   #20
    alter angeber :doubt:
     
Die Seite wird geladen...

mapping