Erfahrungen Audio Zenit CD 12 M

von toeti, 25.07.04.

  1. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 25.07.04   #1
    Mahlzeit,
    also, letzte Woche habe ich meine HK PR115 verkauft und mir bei Paul die oben genannten Boxen bestellt.
    Gestern habe ich diese dann direkt beim GIG getestet. Einen als Drumfill und einen für mich wo nur Keyboardsumme und die Gitarre drüber liefen.
    Beim Drummer war es lediglich Gesang, da er auch Leadsänger ist.

    Amping war CRONW XLS 602 MKII wobei am zweiten kanal zusätzlich noch eine HK PR112 dran hing.

    Das ganze war in einem relativ kleinn Raum und das Schlagzeug entsprechend laut.
    Gesang MIC bei Drummer war ein altes AKG D90s.

    Fazit: Die Teile klingen wirklich besser als die HK PR. Ob sie lauter gehen weiß ich nicht, habe ich noch nicht getestet. Sie reichten aber als Monis dicke und waren noch lange nicht am Ende, trotz der arg verzerrten Gitarre, die den Sound doch sehr drückte. Keyboard kam sauber raus.

    Es wird also nicht uviel versprochen. Der nächste Einsatz wird bei einer Unplugged geschichte sein. Da kann ich dann noch n bissel über den Klang berichten.

    Dann noch zu den PR115 die ich ja weggeben habe. Habe die mit der Band, die sie gekauft hat nochmal Probegehört.
    Sie reichen auch, aber denkt drüber nach, was ihr für das gleiche Geld bekommen könnt, wenn ihr neu kauft.

    mfG
    Thorsten
     
  2. pdbq

    pdbq Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    5.08.04
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #2
    Kann mich nur anschließen. Wir haben die CD12 seit letzter Woche und sind fleißig beim testen und probehören.
    Richtig hart wird es dann ab nächster Woche, da geht es 3 Wochen auf ein Zeltlager mit 150 schreienden Kids im Zelt - bin gespannt wie sie sich da durchsetzen kann...

    Der erste Höheindruck war total klasse. Sehr präzise und extrem klar. Ich denke mal ihre Stärken wird sie vor allen Dingen bei klassischen, akustischen Instrumenten beweisen aber auch sonst ist der Sound sehr ausgewogen.
    Die CD12 ist bedingungslos ohne EQ einsetzbar. Sie reagiert schon auf kleinste Veränderungen am Poti.
    Im Bassbereich ist es halt eine 12"er aber das erwartet man und ist trotzdem überrascht, wenn man ein wenig Bässe dazu gibt, dann kickt es nicht schlecht.

    Alles in allem ein gelungenes Paket was den Sound betrifft.
    Leider kam keinerlei Dokumentation mit, also ein Menge offener Fragen... Hornwinkel, etc...

    Gruß Steve
     
  3. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 26.07.04   #3
    Hi,
    das mit der Dokumentation ist leider immer noch ein kleines Manko, aber die Fa. Audio Zenit arbeitet daran es schnellstens zu beheben !

    Hier die Daten die mir bekannt sind:

    Bestückung: 1 x 12" Bass, 1 x 1" Oberton CD-Horn / B&C 1" Treiber
    Abstrahlwinkel: 90° x 60°
    Impedanz: 8 Ohm
    Dauer-/Impulsleistung in Watt: 400/800
    SPL 1W/1m in dB: 98
    Gewicht: 19 kg

    In Kürze wird es von der CD12 eine "MK II" Version geben, doch davon habe ich noch keine weiteren Info´s, sorry !
     
  4. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 29.07.04   #4
    sorry bin ich blind aber paul ich find die in deinem shop einfach nicht?

    mfg man
     
  5. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 29.07.04   #5
    Siehe Posting #3 aus diesen Thread !
    Du kannst die CD12 auch nicht im Shop finden, da ich keine Dokumentation b.z.w. Bild von der Box habe.
     
  6. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 30.07.04   #6
    ja war dann auf der az hompage und hab dann dort auch keine bilder gefunden da hab ich mir sowas gedacht

    mfg man
     
  7. toeti

    toeti Threadersteller Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.08.04   #7
    Mahlzeit,

    dann will ich mal wieder.
    Gestern haben wir einen Akustik Gig gespielt, mit den Boxen als Tops.
    Gitarre, Bass, Keyboard und zweimal Gesang liefen darüber. Amping war wieder Crown.
    Das ganze war relativ leise, aber der Klang war ausgewogen und wirklich angenehm.
    Ich kann die Boxen also immer nur noch weiterempfehlen.
    mfG
    Thorsten
     
  8. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 18.08.04   #8
Die Seite wird geladen...

mapping