Erfahrungen mit eBay und Western Union ?

von UncleReaper, 19.06.06.

  1. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 19.06.06   #1
    Moin,
    also ich schildere zuersteinmal das was einem Freund von mir passiert ist.
    Er hat in ebay.com auf eine Gitarre geboten und wurde dort aber überboten.
    Der Preis lag am Ende bei 2200 US Dollar. Einen Tag später erhielten wir eine eMail.
    "eBay Direct Offer for .. blabla".

    Also wurde ihm nun die Gitarre für sein Maximalgebot angeboten,
    da der Höchsbietende vorher wohl die Situation nicht handlen konnte.
    Nach einigem hin und her kamen letzten endes die Zahlungshinweise.
    Aber anstatt wie angenommen Paypal zu nehmen wurde Western Union gewählt.

    Nachdem ihm nun eine Mail auf seine Yahoo-Adresse mit der Bitte,
    das doch über Paypal abzuwickeln geschickt wurde kommen die Bedenken auf.
    Den Account gibt es bei Yahoo nicht mehr und die Mails kommen deshalb zurück.

    Einerseits macht der Verkäufer mit über 300 positiven Bewertungen in eBay eine gute Figur,
    andererseits hatte er eine Yahoo Adresse und den Namen eines Honda Motocross Piloten.
    Und wie sollte er an die eMail Adresse kommen wenn es eine gefaktes "Angebot an unterlegene Bieter" war ?
    Wir sind uns einig ersteinmal auf eine Antwort zu unserer Frage, die wir per eBay Formular nun doch noch abgeschickt haben
    zu warten und nichts über Western Union abzuwickeln. Da ist die Angst um das liebe Geld dann letzten Endes doch größer.

    Habt ihr vll. schon Erfahrungen mit solchen Fällen machen können ?
     
  2. coolbiker

    coolbiker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 19.06.06   #2
    wenn ich dreister wäre, würde ich auch allen möglichen leuten ein angebot zum nachträglichen ersteigern geben. mit dem geld, dass die mir dann überweisen, würd ich mich in die karibik absetzen...

    jetzt mal ehrlich: seit wann wird denn bei epay mit western union bezahlt?? war die angebotsmail von epay generiert? wohl kaum! dann lieber finger weg...
     
  3. bluesshoe

    bluesshoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    11.07.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.06   #3
    NEVER use Western Union.....
     
  4. UncleReaper

    UncleReaper Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 19.06.06   #4
    Augenscheinlich gingen alle eMails von eBay raus. Aber mittlerweile glaube ich da auch nicht mehr wirklich dran.
    Ich war da wohl kurzzeitig zu blind um da bisschen genauer nachzuschauen. Ich habe heute abermals eine "Direct Offer"-eMail bekommen.
    Diesmal von einem ganz anderen Kerl. Bisschen nachforschen hat ergeben, dass es diese Accounts gibt, diese keine Bewertungen haben und
    von denen einer auf den Phillipinen und der andere in Singapur registriert sind. Eben kam zwar eine weitere eMail von "Brian" rein...
    Betreff: "this is my new email adress..blablablub" aber die kann ich wohl auch getrost in den Papierkorb verschieben.
     
  5. UncleReaper

    UncleReaper Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 19.06.06   #5
    Wieder was gelernt und gottseidank kein Lehrgeld für gezahlt.
     
  6. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.535
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 19.06.06   #6
    Da dies aber nicht im Entferntesten mit Musikstilen zu tun hat, schiebe ich das mal in's Offtopic rüber. Und zwar in die Sparte Diverses.

    Limerick *schwitzend schieb*