Erfahrungen mit www.synthplanet.com???

von danielw, 10.02.06.

  1. danielw

    danielw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    184
    Erstellt: 10.02.06   #1
    Hallo, vor einiger Zeit hat schon mal jemand nach dem belgischen, teilweise enorm günstigen Musikversand hier nachgefragt, aber keine Antwort bekommen...
    Jetzt versuch ich's noch mal: Hat heir im Forum schon mal irgend jemand irgend etwas bei Synthplanet gekauft oder sonst was mit denen zu tun gehabt? Antwort wäre nett!:great:
     
  2. lucjesuistonpere

    lucjesuistonpere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.193
    Erstellt: 10.02.06   #2
    Ja, die Frage hab ich auch schon mal gestellt und niemand hier hat eine Antwort gewußt. Ich denke, der Nachteil bei synthplanet wird die fehlende Garantie sein und wahrscheinlich werden die auch kein 14-tägiges Rückgaberecht haben, wie das bei deutschen Händlern gesetzlich vorgeschrieben ist.
     
  3. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 10.02.06   #3
    Ich könnte mir aber ganz gut vorstellen, dass das mittlerweile durch EU-Recht abgesichert ist. Ganz genau weiß ich es leider nicht, aber ich denke schon, dass es da mittlerweile Regelungen gibt.
     
  4. Limited

    Limited Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    20.07.13
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 10.02.06   #4
    Nette Seite,
    Apropos Rückgaberecht usw.; sieht nicht so rosig aus. :)
    http://shop.synthplanet.com/store.lasso?c=DE&newlang=en&-session=shop:54AA9AC50520e1E15CnUw127D46A

    Von Garantie ist da nichts zu lesen. Da der Preis allerdings wirklich sehr niedrig ist, die Lieferung immer per Express geschick wird und der Shop zumindest sicherlich seriös ist, kann man sich das schon mal überlegen.

    Wenn dann aber nach ein paar Wochen ein Display ausfällt oder ne Taste klemmt, kann man eben nicht mal schnell einige km zum Shop fahren, ums reparieren zu lassen, sondern ist wohl ziemlich angeschmiert...

    Das sollte man auf jeden Fall bedenken, wenn man da kauft.
    Ich auch, möchte nämlich nen korg TR *sabber*

    ---[FONT=verdana,arial,geneva][FONT=tahoma,verdana,arial,helvetica][/FONT][/FONT]

    [FONT=verdana,arial,geneva][FONT=verdana, Arial] Can I return something I bought online?[/FONT] [/FONT] [FONT=verdana,arial,geneva] [FONT=tahoma,verdana,arial,helvetica] [FONT=tahoma,verdana,arial,helvetica]It's possible to return an item for an exchange or refund (this period covers only 24 hours after the delivery date), only if the product you received is not the exact product you ordered.
    Assist us by indicating the reason for your return or exchange on the back of your packing slip. Please repack your order, enclose the packing slip, insure the package and ship it via UPS EXPRESS only!

    We'll refund or credit the value of the item only, minus the handling, credit and bank fee (10% of the total amount with a minimum of 15 Euro and maximum 150 Euro) and minus the initial shipping charges. Shipping charges and import duties are non-refundable!
    If you have any other questions, please feel free to contact us.
    [/FONT]
    [/FONT]
    [/FONT]
     
  5. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 10.02.06   #5
    Ganz ehrlich?
    Der ist jetzt beim TR um die 150€ unter MS.

    Da bezahle ich liber 150€ mehr, oder sogar 200€ bei meinem Händler, habe aber dann keinen Streß, wenn mal was am Gerät dran ist.

    Ich würde mir das wirklich zweimal überlegen. Wer billig kauft, macht nicht unbedingt alles besser, sondern meistens alles falsch!!

    mfG
    Thorsten
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 10.02.06   #6
    Wer billig kauft - muss zweimal kaufen !​
     
  7. Limited

    Limited Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    20.07.13
    Beiträge:
    420
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 10.02.06   #7
    Jaja, ganz locker. ;)

    Ich hab das "Ich auch" darauf bezogen, dass ich mir das auch mal überlege, und nicht, dass ich mir das auch da kaufe. Wegen genanntem Serviceproblem hol ich mir das Gerät von dem Shop in meiner Nähe, bei dem ich am besten und nettesten beraten wurde; Preis liegt bei fast allen Händlern hier im Umkreis sowieso bei 999€ für den TR61, insofern kann ich den Kundenservice belohnen. :)
     
  8. LadyOfChaos

    LadyOfChaos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bei Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 11.02.06   #8
    also da steht unter "FAQ" dass man einen mangel reklamieren kann, aber nur wenn man ihn 24 Stunden nach erhalt der Ware feststellt und es mitteilt. Das zurückschicken muss dann allerdings selbst bezahlt werden...

    Naja, so günstig sind die Sachen da auch wieder nicht, da komm ich bei Ebay teilweise günstiger weg. Aber wo hat man denn schon ne richtige Garantie? Nicht mal hier im Shop wird mir geholfen, wenn ich was an meinem Instrument zu bemängeln habe... :mad:
     
Die Seite wird geladen...

mapping