Ernie ball oder GHS Strings?

von horus1, 17.01.05.

  1. horus1

    horus1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.12.05
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.05   #1
    Ich spiele eigentlich ernie ball 10-46 saiten aber jetzt habe ich von den GHS gehört wie sind die im vergleich, weil die sind ja auch billiger?
    Ich will weiterhin aber 10-46 und nicht die zakk special oder so benutzen!
     
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 17.01.05   #2
    Ich finde die Ernie Ball überteuert, mir doch egal wenn so viele Top Gitarristen diese Dinger spielen. Ich spiele nur noch GHS Boomers die haben imho das beste Preisleistungsverhältnis.

    Spartip: 12 Sätze bei musik-produktiv.de bestellen und blos 3,11€ pro Satz bezahlen :)
     
  3. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 17.01.05   #3
    Ja ich benutze auch hauptsächlich GHS Boomers... ich kenn auch D'Addario und Ernie Balls und es kann schon sein, dass die teilweise nen bissl besser sind, aber der unterschied is seeehr klein.... Wenn du keine superwichtigen Megalivegigs spielen musst sind die Boomers total in Ordnung....
     
  4. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 17.01.05   #4
    Also ich fand die jetzt von der Qualitaet her auch nicht schlechter, die klingen halt anders...
     
  5. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 17.01.05   #5
    Ich spiel auch nur überwiegend GHS Strings.

    Brauch jetzt wieder neue für meine Paula und Destroyer. Weiß noch net ob TNT 10-52 oder ZakkWylde 10-60...... hmmm.... mal schaun.
     
  6. horus1

    horus1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.12.05
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Rottweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.05   #6
    was heißt das genauer! Besser für metal oder metallischer oder wie??
    Wenn ich bei den dünnen saiten bei 10 bleiben will aber bei den tiefen noch die nächste stufe nach 46 nehmen wollte, welche stärke wäre das dann?
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 17.01.05   #7
    10-52

    blablabla
     
Die Seite wird geladen...

mapping