erste eigener song

von r4thmast3r, 18.07.08.

  1. r4thmast3r

    r4thmast3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.08
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.08   #1
    hey.. ich bin neu hier.. falls das hier die falsche ecke für dieses thema ist, bitte ich um entschuldigung...

    ich bin grad dabei meinen ersten eigenen song für die gitarre zu schreiben, und wollt schonmal ein kleines feedback haben.

    das song soll etwas traurig/bedrückt wirken, aber mit möglichst wenig mol auskommen. das war so meine idee, die dahinter steckt.

    danke für das feedback.



    Am C G F
    E|----------------|------0---------|----------------|----------------|
    B|------1---------|--1-------1-----|------0---------|----------------|
    G|--2-------2-----|----0-------0---|--0-------0-----|------2---------|
    D|----2-------2---|----------------|----0-------0---|--3-------3-----|
    A|0---------------|3---------------|----------------|----3-------3---|
    E|----------------|----------------|3---------------|1---------------|





    Am C G D E
    E|----------------|------0---------|------3-------2-|------0---------|
    B|------1---------|----------1-----|----0-------3---|------0---------|
    G|--2-------2-----|--0---------0---|--0-------2-----|--1-------------|
    D|----2-------2---|----2-----------|--------0-------|----2-----0-----|
    A|0---------------|3---------------|----------------|------------3-2-|
    E|----------------|----------------|3---------------|0---------------|
     
  2. sitoko

    sitoko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    313
    Erstellt: 18.07.08   #2
    Hi

    Hast du zufällig eine möglichkeit aufzunehmen (kann auch schlechte Quali sein), dann könnte man dir mit sicherheit mehr helfen/ mehr Feedback geben, weil man sich das alles schwer vorstellen kann.
    Ist das eine Begleitung zu irgendwas (gesang, andere gitarre...)?
    Hast du vor noch weiter zu schreiben?

    Ich habs mal gespielt und ich muss sagen, für den ersten Song... echt nich schlecht!
    Vorallem der Schluss gefällt mir mit dem D-dur. So rein aus der einfachen Theorie müsste das ja ein moll sein, aber irgendwie macht das Dur noch den letzten Knack.

    "aber mit möglichst wenig mol auskommen"
    Was ist denn so schlimm an Moll?

    Gruß, Sitoko
     
  3. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 19.07.08   #3
    Richtig erkannt. D-Dur ist die Doppeldominante der parallelen Durtonart. Wir befinden uns in A-Moll, Dur-Parallele ist C, davon ist G die Dominante und davon wiederum D :-)screwy:). E-Dur tanzt auf den ersten Blick auch aus der Reihe, passt aber auch. Durch das Gis entsteht ein Leitton (zu A), der nochmal klar macht, dass wir uns in (A-)Moll befinden.

    Frage an den Threadersteller: Wusstest du das, was ich hier erzähle oder bist du da zufällig draufgestoßen?
     
  4. x!ElviS!x

    x!ElviS!x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.08   #4
    Eine Doppeldominante ist allso die Dominante von der Dominanten (im Quintenzirkel 2 nach rechts)?

    Kann man eine Doppeldominante nur nach der (normalen) Dominanten spielen oder klingt es schlechter wenn man sie nach der Tonika oder Subdominanten spielt?

    Zum Song; Ich find ihn klasse (aber nicht unbedingt traurig)
    Ich hab auch irgendwie so nen Drang möglichst wenig moll zu spielen, kp warum;
    Wenn du kein Moll spielen willst kannst du zum Beispiel bei einem Mollakkord die kleine Terz einfach nicht anschlagen und schon klingst nicht nach Moll und von der Harmonie passt es genauso gut meiner Meinung nach!
     
  5. x!ElviS!x

    x!ElviS!x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.08   #5
    kann jemand das mit der Do dominanten nohmal erlaeutern?
     
  6. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 06.08.08   #6
Die Seite wird geladen...