Erste Hörprobe unseres Demos

von Hans Muff, 23.01.08.

  1. Hans Muff

    Hans Muff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    1.661
    Erstellt: 23.01.08   #1
    Hallo liebe Musikerfreunde.

    Anbei bekommt ihr die Aufnahme eines Demos unserer Band zu hören. Bin mir gar nicht sicher, ob es hier her oder vielleicht doch eher in Rock oder Metal gehört. Aber vielleicht könnt ihr mir das sagen.:D
    Aufgenommen wurde das ganze bei uns im Proberaum mit einem Yamaha AW4416. Ich habe mir nicht besonders große Mühe beim Mixen und Mastern gegeben, da der Gesang in nächster Zeit ausgetauscht wird. An diesem Punkt war nicht mehr heraus zu holen und es wird personell nachgebessert. Somit werde ich erst danach mehr Energie da rein stecken. Aber ich finde auch so kann es sich bereits hören lassen.

    Jetzt bin ich mal gespannt, was ihr zu diesem Stück sagt. Freue mich auf Kommentare zur Musik, aber natürlich auch zum Sound.


    The Murder
     
  2. Stoertebeker

    Stoertebeker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 24.01.08   #2
    Ihr hört auch ganz gerne mal Dream Theater, nicht wahr? Solltet ihr vielleicht lieber sein lassen, dann besteht auch nicht die Gefahr ein Abklatsch der Orginale zu werden. Die Einflüsse sind überdeutlich in allen Instrumenten und den Songideen zu hören. Muss ich glaub ich nicht noch groß mit Beispielen belegen. Gut, es gibt auch ein paar eigene Ideen oder zumindest brauchbare Ausgestaltungen fremder Ideen, aber die reißen das Ruder auch nicht mehr rum. Meine Meinung: Handwerklich solide, aber ohne songwriterische Eigenständigkeit. Im Zweifel hör ich mir lieber das Orginal an.
     
  3. Slurm

    Slurm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 24.01.08   #3
    Hi,

    kann Stoertebeker da nur zustimmen... das Introriff klingt sehr nach Honor Thy Father, wenn ich mich richtig erinnere. Die Verses finde ich aber nicht so schlimm abgekupfert, außer vielleicht die Keys, aber das hat wohl nicht nur DT ;) Finde aber, dass das zu oft wiederholt wird.
    Yeah, etwa in der Mitte sind keyboardmäßig ziemliche Spock's Beard-Anleihen :) Will hier jetzt aber nicht weiter schreiben, was abgeschaut ist oder nicht^^ Der Abschlag danach klingt aber sehr nach A Change of Seasons ("I'm sick of you, you hypocrites" oder so).
    Ansonsten technisch natürlich sauber, aber stellenweise wird man wirklich an oben genannte erinnert. Ob das nun Absicht oder nicht ist, liegt an euch. Vielleicht kennt ihr auch gar nix von Dream Theater und das alles ist nur Zufall^^
    Noch was zum Gesang: Bin da natürlich auf keinen Fall ein Experte, sondern eher das Gegenteil; denke mal, da liegt auch nix groß daneben, aber so vom Klang her gefällt er mir nicht so wirklich. Vielleicht sollte ein bisschen mehr Power dahinter liegen.
    Ist aber natürlich Geschmackssache :)


    Äh ja, der Sound ist natürlich erste Klasse ;)


    Gruß
     
  4. Hans Muff

    Hans Muff Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    1.661
    Erstellt: 24.01.08   #4
    Eine "leichte", aber wirklich ungewollte DT Ählichkeit kann ich da nicht abstreiten;). Alle weiteren genannten Bands kenne ich gar nicht. Man darf sich das echt nicht zu oft anhören. Das geht zu sehr über und nachher merkt man es gar nicht, wie es ins Songwriting mit einfließt:D.

    Werde die Tage mal einen anderen Song posten. Da ist es nicht so schimm, dafür der Gesang eben nicht so gut. Das war gesangstechnisch fast das Beste, leider. Neue Sängerin ist aber schon da, hat nur noch nicht aufgeommen. Das dauert noch etwas.

    Aber schon mal danke für Eure Meinungen.:great:
     
  5. Stoertebeker

    Stoertebeker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 24.01.08   #5
    Ich find es hilft keinem die Sache schönzureden:
    1. Der Einfluss ist nicht leicht sondern MASSIV.
    2. Es ist sicher nicht UNGEWOLLT, denn dann flögen Ideen die auch nur entfernt an andere Bands erinnern in hohem Bogen raus aus den Songs, wie es sich gehört.
    3. Es klingt hart und tut weh und entwertet eure bisherige Arbeit, ich weiß, aber trotzdem: Als Kopie ist noch keine Band irgendwas geworden. Tut euch doch selbst den Gefallen und verzichtet auf Anleihen bei den großen Bands, die jeder nicht ganz unerfahrene Hörer ohnehin sofort als solche entlarvt.
     
  6. Hans Muff

    Hans Muff Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    1.661
    Erstellt: 24.01.08   #6
    OK. Ich geb Dir in den Punkten 1 und 3 auf jeden Fall und in Punkt 2 zum Teil Recht. Wir haben uns da zu sehr inspirieren lassen, keine Frage. Aber nur weil es ähnlich klingt fliegt es noch lange nicht raus.
    War vielleicht auch nicht das cleverste gerade diesen Song zu nehmen. Denn dieser ist was das betrifft der extremste. Werde aus diesem Grund wie schon geschrieben demnächst einen anderen dazu packen. Da sollte deutlich werden, dass wir nicht darauf aus sind etwas zu kopieren. Das ist nämlich nun wirklich nicht unsere Absicht!!!
     
  7. Slurm

    Slurm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.07
    Zuletzt hier:
    24.10.13
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 25.01.08   #7
    Hi,

    also als so extrem hab ichs jetzt auch nicht empfunden :eek:
    Punkt 2 verstehe ich auch nicht wirklich; wenns ungewollt ist, haben sies bisher vielleicht noch gar nicht bemerkt. Aber wie gesagt, sooo schlimm wie du das da jetzt beschreibst, ist es sicher nicht, zumindest empfinde ich es so.

    Bin mal auf weiteres Zeugs gespannt :great:

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...