Ersten Bass / Amp verkaufen ??

von Marc02, 02.02.06.

  1. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 02.02.06   #1
    Moin,

    ich überlege meinen ersten Bass und meinen ersten Amp zu verticken. Das Problem ist, dass beide Teile in keinem guten Zustand sind. Da ich noch nie Equipment verkauft habe wollte ich mal ein paar Meinungen/Tips von Erfahrenen hören.

    Beim Bass dreht es sich um einen 4 saitigen Squier P/J Bass. Ich habe ihn damals (vor ca. 5 Jahren)neu für 500 DM gekauft. Er ist mit mehreren Aufklebern beklebt, (die ich vielleicht ohne Rückstände entfernen könnte) jedoch nicht "zugekleistert" und hat 3 Potis. Ich habe schlicht und einfach vergessen wie die bei passiven Bässen belegt sind. Zusätzlich ist ein Plektrumhalter aufgeklebt.

    Nun das eigentliche Problem, ich habe ihn damals einmal einstgellen lassen und dafür 40€ hingelegt. Nochmal möchte ich das nicht tun denn dabei würde ich Verlust machen. Die Saitenlage beträgt im 12. Bund, vom Griffbrett bis zur Außenkante der E-Saite gemessen 9mm. Er hat einen mit 4 Schrauben verschraubten Hals und ist äußerlich Mängelfrei. Keine Kratzer, keine Macken.

    Das einzigst gute an dem Teil ist der fast unbenutze Satz Elixier Saiten, der aufgezogen ist.

    Nun zum Amp : Dabei handelt es sich um einen Übungsamp von Ken Rose mit 60 W. Den habe ich auch damals (vor ca. 5 Jahren) neu für 500 DM gekauft. Er hat äußerliche keine Mängel, funktioniert wurde aber für einen kurzen Zeitraum regelmäßig in der Nähe der Leistungsgrenze betrieben und "flattert" seit dem ein wenig. Das Flattern bekommt man aber weg wenn ein Bisschen am EQ rumspielt und wirklich schlimm ist es nicht.

    Dann befindet sich unter den Reglern und Potis eine Platikleiste. Sie dient der optischen Umrahmung des Speakers. Die ist locker. Wenn man daran zieht, hat man sie in den Händen. Man sieht es aber nicht, dass sie locker ist und bei spielen fällt sie trotz Vibration nicht heraus. Wie gesagt, nur wenn man daran zieht. Die könnte ich vielleicht noch ankleben.

    Nun zu meinem 5 Saiter. Den will ich eigentlich nicht verkaufen. Das aber nur weil der noch weniger Wert ist. Das ist ein Martinez. Den habe ich vor wenigen Wochen neu für 169 € bei PPC gekauft, Rechnung liegt vor und es ist noch Garantie drauf. Er ist für das Geld absolut Top. Ich will ihn verkaufen weil ich mit seiner Kopflastigkeit nicht klarkomme und zwar so wenig, dass ich ihn nicht länger als 2 songs im stehen spielen kann. Dann stören mich noch die schwergängigen Mechaniken. Aber um "einfach mal'n 5 Saiter zu spielen" reicht er aus, deshalb habe ich ihn mir auch gekauft aber wie gesagt......die Kopflastigkeit. Ich will das Ding schon garnichtmehr anfassen.

    Aber weil ich neu für das Teil nur 169,- hingelegt habe, denke ich kann ich ihn wohl verschenken. Kaufen tut den doch eh keiner. Allerdings, wenn ihn im sitzen spielt ist er wirklich nicht schlecht er ist sogar sehr leicht zu bespielen.


    Äußert euch bitte mal zu dem Zeug. Sollte ich es lieber verstauben lassen, als dass ich es bei ebay reinstelle und der Versand höher als der Gewinn ist ?? Ist da irgendwas dabie was Bastler interessieren könnte ?? Wäre es Beschiss das Zeug einem Anfänger anzudrehen ??
     
  2. I can't resist

    I can't resist Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 02.02.06   #2
    Hi Marc,
    also wenn du deinen 5-saiter wirklich verschenken willst nehme ich den gerne.
    Zur Potibelegung des Squier (von links nach rechts):* P-Pickup * J-Pickup * Tone *
    Die Aufkleber würde ich an deiner Stelle lieber abmachen. Hoffe nur der Lack sieht darunter noch so aus wie der restliche Lack. Und die Leiste an deinem Amp bitte festkleben, am besten mit Heißkleber, sonst scheppert das noch.
     
  3. Marc02

    Marc02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 02.02.06   #3
    Nee, nee "verschenken" war nicht ernst gemaint. In anbetracht des Alters kann ich dafür noch'n Hunni nehme, oder ??

    Würdet ihr das bei ebay verticke oder in Zeitungen inserieren ??
     
  4. I can't resist

    I can't resist Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 02.02.06   #4
    Bei ebay. Vorallem für 5 Saiter bieten die Leute da wie bekloppt. :screwy: Schreib aber auf keinen Fall den Neupreis vom Bass mit dabei. Wenn du dann Glück hast bekommst du am Ende mehr als der neu gekostet hat. Das passiert praktisch regelmäßig bei ebay.
     
  5. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 02.02.06   #5
    Im Grunde kannste das doch alles auf Ebay setzen, was weg muss muss weg.. oder?
    Was hindert dich denn daran?
    Willste einen bestimmten Preis für den Kram haben und wenn ja, was schwebt dir da so vor?
     
  6. Marc02

    Marc02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 02.02.06   #6
    Das ist ja der Knackpunkt. Ich hab keine Ahnung was ich nehmen kann, deshalb böte sich ebay an. Da lasse ich dann einfach auf gut Glück bieten.

    Das Zeug ist ausnahmslos funktionsfähig aber eben nicht mehr neu. Und das hört und sieht man.

    Den Neupreises des 5 Saiters zu verheimlichen wird schwer. Die Garantie die da drauf ist, ist doch nur mit dem Kaufbeleg gültig, oder ?? Natürlich könnte ich die Garantie verheimlichen aber das könnte meinen Gewinn einschränken.

    Also für den 5-Saiter wären 100€ mein Ziel weil er noch fast neu ist und neue Saiten draufhat. Den Bass halte ICH PERSÖNLICH wegen der 9mm Saitenlage nicht mehr für spielbar aber das sehen andere vielleicht anders. Für den amp wären 100€ auch okay, oder ??
     
  7. I can't resist

    I can't resist Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 02.02.06   #7
    Einfach verkaufen! Egal ob 9mm Saitenlage. Bei dem 5saiter kannst du dabei schreiben wie lange er noch garantie hat. Den Kassenzettel vom Bass bekommt der käufer eh erst wenn er schon bezahlt hat.
     
  8. Marc02

    Marc02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 02.02.06   #8
    Und eine schlechte Bewertung ist mir sicher.......:rolleyes:

    EDIT : Wie verpacke ich den Scheißam geschicktesten ?? Ich kann die Bässe ja unmöglich locker in einen Karton legen und zukleben.
     
  9. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 02.02.06   #9
    ? Warum?:screwy:
    Ist doch keine Pflicht den Neupreis dabei zu schreiben?
    Dafür gibts doch keine schlechte Bewertung!
    Wen ndu ihn einfach nicht erwähnst ist es nicht schlimm, lächerlich wird es wenn du schreibst: Den Preis hab ich vergessen (aber Rechung ist für die Garantie dabei:D )
     
  10. Marc02

    Marc02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 02.02.06   #10
    Dass manche Ebaykunden was am Dach haben weiß ich aber wenn ICH bei ebay etwas ersteigern wollte, würde ich dem Händler ne mail schreiben.

    Neupreis ??
    Garantie ??
    Warum verkaufst du ??
    Wie Alt ist das Teil ??
    Was hast du damit gemacht ??

    usw.

    EDIT : Ich will das Zeug zu Geld machen um mir'ne potente Combo zu holen. Das wird sowieso ein Risiko weil ich erstmal Geld ausgeben muß, dass ich nicht habe und dann muß ich hoffen, dass möglichst viel davon wieder reinkommt.
     
  11. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 02.02.06   #11
    Du wärst ja nicht der erste, der bei ebay (entschuldigt das Wort) Scheiße zu Gold macht.
    Wenn ich sehe, was manche Leute für die schrottigsten Instrumente ausgeben, nur weil sie irgendwann in den 70ern gebaut wurden, verstehe ich die Welt manchmal nicht mehr.
    Manchmal kommt es auch vor, dass Leute für nen gebrauchten Harley Benton mehr bekommen, als er neu mal gekostet hat.

    Soll heißen: Stell das Zeug doch einfach mal rein und warte ab, was passiert. Auch wenn du kaum was dafür kriegen solltest (was ich bezweifle) ist das immernoch besser als wenn das Zeug bei dir zu Hause verstaubt, verrostet oder sonstwas.
     
  12. Marc02

    Marc02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 02.02.06   #12
    Das werde ich tun. Wie lange sollte eine auktion laufen ?? Wann sollte sie enden ??

    Also ich kann mir vorstellen, dass die meisten am WE bei ebay stöbern und sonntagabend dann bieten/kaufen. Liege ich richtig ??
     
  13. I can't resist

    I can't resist Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 02.02.06   #13
    7 Tage sollte eine Auktion laufen. 9 Tage ist zu lang. Und immer so viele gute Bilder wie möglich machen. Und ja, am Wocheende sitzt das Volk abends vorm PC
     
  14. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 02.02.06   #14
    Hi,
    warum gibts du denn nicht einfach den Bass wieder zurück?!
    Wenn das nicht geht dann nehmts mir bitte nicht übel.









    Gruß
    e-R@Z0r
     
  15. Marc02

    Marc02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 03.02.06   #15

    Weil das Umtauschrecht nur 14 gültig ist und die sind bereits verstrichen. :)
     
  16. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 03.02.06   #16

    komentarlos LOL
     
  17. Marc02

    Marc02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 03.02.06   #17
    @ Bassterix

    Okay, wer Interesse an meinem Shit hat, schreibt mir bitte eine PM :)

    LoL ?? Wie meinen, der Herr ?? :screwy:
     
  18. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 03.02.06   #18
    Ich glaube das bedeutet "Lauthals los lachen"
     
  19. Marc02

    Marc02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 03.02.06   #19
    Was es beeutet weiß ich, Rofl, imho, afaik und den ganzen Scheiß kenne ich. :rolleyes:

    Was er so witzig fand, wollte ich wissen. :screwy:
     
  20. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 04.02.06   #20
    Das von ihm zitierte Posting enthielt ein lustige Aussage:

    Darauf hin musste er mal lachen.

    Normal? Normal!

    Gruesse, Pablo


    P.S.: Wann bezahlt mich endlich mal jemand für meine scharfsinnigen Analysen... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping