Erster Anfang

von Bennüüüü, 15.12.06.

  1. Bennüüüü

    Bennüüüü Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    29.12.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #1
    Hey Ho

    Ich habe mir eine e-gotarre zugelegt verstärker kommt vielleicht morgen
    nun ja
    ich weiß gar nicht wie ich es es ausdrücken soll
    ich hab 0 peilung wie ich anfangen soll
    najut ick kann grad mal nen paar saiten zupfen und die tonlage verändern
    aber nichts desto trotz hab ich überhaupt keine ahnung wie ich anfangen soll
    ich kann keine noten lesen
    ich kann keine tabs lesen
    musikstunden kann ich mir nicht leisten
    aber ich habe den dringen wunsch gitarre spielen zu lernen
    aber wie bringe ich mir dies selbst bei ?
    ach herje ich weiß garnich wie ich es formulieren soll xD
    könnt ihr mir gute bücher oder internetseiten empfelen wo ich mir selbst das spielen beibringen kann ?:)
     
  2. epiphone-andi

    epiphone-andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    14.04.14
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #2
    Hi Benüüüü!
    Es ist zwar immer besser einen Musiklehrer zu haben, aber in deinem Fall würde ich dir das Buch Schule der Rockgitarre Band 1 von Andreas Scheinhütte (mit CD) empfehlen! Dort wirst du erstmal das wichtigste an Theorie, wie z.B die C-Dur Tonleiter, und anderem Zeuch kennen lernen! Es geht auch gleich, natürlich immer gut erklärt, an die ersten Grundakkorde!
    Die Noten lernst du da sowieso, Tabs sind immer die vereinfachten Formen von Noten bzw. Stücken, zwa gut zum ablesen und nachspielen, aber oft nicht sinnvoll/hilfreich wenn du es wirklich verstehn willst! (Tabs zu lesen lernste da auch!)
    Mach dir kein Stress;-)
    Mfg
     
  3. Bennüüüü

    Bennüüüü Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    29.12.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #3
    das hört sich toll an
    mit den noten find ich schwierieg
    achso und eine frage ist da noch
    ich habe mir ein stimmgerät gekauft...naja schön und gut...aber wie stimme ich damit die gitarre ? (peinlich)
    muss der zeiger immer auf der gleichen frequenz sein wenn man die saiten anschlägt ?
     
  4. GuitarRa

    GuitarRa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    617
    Ort:
    Nienburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 15.12.06   #4
    hi benüüüü

    mit dem Stimmgerät is ganz einfach , du schließt das stimmgerät an die gitarre an (oder akkustik gitarre ? dann einfach davor legen :D ) ... dann schlägst du die lehre E (die dickste saite) an, und drehst so lange an der Mechanik bis aufm stimmgerät steht 6E und der Zeiger in der mitte steht(meist noch eine grüne Lampe leuchtet ;) ) und dann mit der A Saite ( die da drunter) genau das selbe ... und immer wo weiter :great:

    Aber bei den nächsten saiten muss dann natürlich nich 6E stehen sondern 5A , 4D,... usw.

    kommt aber auch drauf an was du für nen stimmgerät hast, aber da du schon den "zeiger" erwähnt hast denke ich wird das bei dir so sein wie bei mir/ bei den meisten ;)
     
  5. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 16.12.06   #5
    Dabei liegen Tipps so nahe. :D
    https://www.musiker-board.de/vb/faq...tarre-autodidaktisch-wie-fang-ich-lernen.html

    Bevor ich eine Gitarre in der Hand hatte, habe ich mich ca. knapp einen Monat über Gitarre informiert, wie ich mit dem Spielen anfange. Vor dem Spielen konnte ich schon grob die Tabs lesen, wußte über Spieltechniken bescheid, ich habe zumidest davon gehört usw. und mein bester Freund war google. Nur mal als Beispiel wie intensiv ich die ganze Sache angegangen bin. ;)

    Wenn Du autodidaktisch lernen willst, ist ziemlich viel Eigeninitiative und Disziplin gefragt. :)
     
  6. Bennüüüü

    Bennüüüü Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    29.12.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.06   #6
    Kuhl dann hab ich das mit dem stimmgerät richtig gemacht
    hab ein Korg ca30
    und eine les paul standart
    ich hab auch ca. 1 monat bevor ich mir alles besorgt hab mich intensiv beschäftigt
    z.b. welche gitarre ist die beste für mich
    nun hab ich sie ja gefunden =)
    und mit tabs hab ich mich auch beschäftigt aber is schwer sie anzuwenden ohne gitarre xD
    naja dann werd ich mal fleißig weiterlernen und üben üben üben
     
Die Seite wird geladen...

mapping