erster text: think

von racw_infernus, 27.10.05.

  1. racw_infernus

    racw_infernus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.10.05   #1
    nabend
    wir beiden gitarristen unserer band haben uns mal ans texten gesetzt und dabei ist folgendes rausgekommen
    wäre nett wenn ihr eure meinung schreiben würdet :)



    natürlich is sonstige konstruktive kritik durchaus erwünscht... :)

    mfG Johannes

    /edith: der song sollte so eher im metalbereich anzusiedeln sein, aber eher so "normaler" metal
     
  2. racw_infernus

    racw_infernus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 29.10.05   #2
    hey
    kann doch nich sein, dass von über 40 leuten, die das gesehn haben, keiner seine meinung postet :(

    bitte, leute, schreibt doch mal was :)
     
  3. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 30.10.05   #3
    Ich hab jetzt nich groß fehlerlesen betrieben.
    Aber beim einmaligen Durchlesen sidn mir so weiter keine Fehler aufgefallen.

    Was mir aufgefallen ist. Der Text hat sich wunderbar flüssig lesen lassen, der Rhytmus ist also meienr Meinung nach perfekt.
    Zusätzlich erkenn ich kein einheitliches Reimschema, was auch positiv zu bewerten wäre ;)
    Einige schöne Metaphern sind auch vorhanden.
    Von daher, schöner Text, welcher auch Interpretationsspielraum lässt und gegebenfalsl zum Nachdenken anregt.

    Giga
     
  4. racw_infernus

    racw_infernus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    18.12.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 30.10.05   #4
    danke für denn kommentar :)

    also nen festes reimschema gibts ja eigentlich schon ne
    nur wechselt das jede 2. strophe ;)
     
  5. Topper

    Topper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    14.03.08
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.05   #5
    Die Metaphern in deinem Song sind gut ausgesucht muss ich auch zu geben und der Inhalt im Text ist auch gut, aber die Reime bzw. die Rhytmik deines Textes ist ein wenig zu holpprig meiner Meinung nach.
    Denn die Rhytmik deines Chorus ist zu dünn, ausserdem kann ich nicht ersehen wie du den 5 Zeiler unterbekommen möchtest...
     
  6. ziggystar

    ziggystar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #6
    "hands" reimt sich mindestens im Englischen nicht auf "demands". Wie im Amerikanischen aussieht kann ich nicht genau sagen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping