ES 335 für knapp 30.000€!!

von GibsonFreak, 27.05.06.

  1. GibsonFreak

    GibsonFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.15
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Pfronten i. Allgäu
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    2.765
    Erstellt: 27.05.06   #1
  2. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 27.05.06   #2
  3. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 27.05.06   #3
    Ein HTTP: zuviel -> Spiegel.de
     
  4. GibsonFreak

    GibsonFreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.15
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Pfronten i. Allgäu
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    2.765
    Erstellt: 27.05.06   #4
    so. nun müsste es gehen. ne will kein discuss. wollt ich nur ma zeigen. kann nicht glauben dass man so einen "schatz" verkaufen kann.
     
  5. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 27.05.06   #5
    Und vorallem so billig, wenn man bedenkt, dass eine 59er Paula das zehnfache bringt
     
  6. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 27.05.06   #6
    Stimmt

    Wollt ich auch grade schreiben. Nicht das 30.000 wenig Geld ist, aber im Vergleich zu der einen Les Paul die es (noch?) gibt auf ebay, ist dies vergleichsweise billig. Aber ich hab auch schon teurere Es-Modelle gesehen!

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  7. GibsonFreak

    GibsonFreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.15
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Pfronten i. Allgäu
    Zustimmungen:
    89
    Kekse:
    2.765
    Erstellt: 27.05.06   #7
    ne die auktion der paula ist schon vorbei. die ist für fast 232.000 $ über den ebay tisch gegangen. Aber ihr habt schon recht. allerdings geht die auktion noch fast ne woche.

    greetz.: GibsonFreak
     
  8. LesterW.Polfus

    LesterW.Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    18.10.07
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 27.05.06   #8
    Der ''Sofortkaufpreis'' liegt aber bei 27.000 € also ist es egal wie lange die Auktion läuft...
    Aber ich muss meinen Vorrednern zustimmen das sie recht ''günstig'' ist

    Gruß Lester
     
  9. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 27.05.06   #9
    Naja, "near mint" scheint mir trotzdem etwas übertrieben.
    Das Headstock hat schon die ein oder andere Schramme und die Mechaniken sind alle auch nicht mehr orginal.
    Wer mit sowas glücklich wird
     
  10. MaDmEggO

    MaDmEggO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    4.08.14
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Diez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 27.05.06   #10
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
     
  11. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 27.05.06   #11
    Nee, isse eben nicht, weil der geforderte Resolved Price von 250.000 nicht erreicht wurde.
    War aber eh mehr ein Marketing-Schachzug des Anbieters, um auf das Instrument aufmerksam zu machen.

    Das gute Stück hier ist schon vergleichsweise billig.
    Wobei der gute Mann selten dämlich ist, die hier in in Ebay.de zu setzen und nicht in den Staaten. Da gibt's ja nun genug Sammler und Bekloppte.

    mfg
     
  12. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 27.05.06   #12
    Faux pas meinerseits. Trotzdem "near mint"?
    Mecker mecker...
    Vielleicht weiß ich auch einfach die Besonderheit des Artikels zu schätzen.
     
  13. MaDmEggO

    MaDmEggO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    4.08.14
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Diez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 27.05.06   #13
    Was is denn "near mint" ?
    Sry wenn die Frage dumm is aber ich kann da grad mal absolut nix mit anfangen...
     
  14. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 27.05.06   #14
    Near mint = Fast perfekter Zustand

    Aber das wird ja oft verwendet ^^
     
  15. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 27.05.06   #15
    „Mint“, als Kurzform von Mint condition (Engl.), bezeichnet den sehr guten Erhaltungsgrad von gebrauchten Gegenständen, insbesondere bei Sammelobjekten.

    Heißes Teil Baby :D
    Würd ich im lotto Gewinnen würd ich se holen
     
  16. Reflex

    Reflex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    3.955
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.023
    Kekse:
    14.222
    Erstellt: 27.05.06   #16
    na ja, von einer fast 50 jahre alten gitarre sollte man wirklich nicht erwarten, dass sie wie frisch aus dem laden aussieht.

    ja, sie ist billiger als eine les paul, eine ES wird aber auch nie so viel wert sein wie eine les paul oder strat, da einfach der historische hintergrund nicht so stark ist.
     
  17. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 28.05.06   #17
    Puuh, wenn man bedenkt, dass diese Eric Clapton Crossroads ES 15555€ kostet:
    [​IMG]
    http://www.guitar24.de/de/pro.php?id=10561



    Dann greif ich doch zum ORIGINAL ^^
     
  18. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 28.05.06   #18
    Ganau

    Also da würde ich ohne mit der Wimper zu zucken die Crossraods-Variante vom Eric nehmen. Sieht sowieso besser aus. Und die is neu! (aber auch geaged)

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  19. kurdt_cobain

    kurdt_cobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 28.05.06   #19
    naja er hat se ja auch schon aufgeschraubt(pickups...) das senkt natuerlich den preis
    auch wenn ers machen musste um die orginalitaet(?!) von den pickups zu zeigen
     
  20. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 28.05.06   #20
    Warum sollte das den Preis senken? Ist doch kein Videorecorder.
    Es ist durchaus üblich ( wenn nicht zwingend notwendig ) bei solchen Auktionen mit hochpreisigen Sammlerstücken, die Hinweise auf Authentizität klar herzuzeigen. Die Tatsache, daß er von solchen Details Fotos ins Netz stellt, sollte den zu erzielenden Preis eher steigern im Vergleich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping