ESP AX Serie? Hat jemand eine?

von black drag0n, 22.10.07.

  1. black drag0n

    black drag0n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 22.10.07   #1
    hi
    bevor ich hier geflamed werde SuFu und so weiter, habbich probiert und finde leider nix.
    hat mich gewundert weil die gitarre meiner meinung nach ziemlich gut aussieht.
    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_ax260_bk.htm
    hat die schlechte kritiken bekommen? hab keine gefunden -.-
    naja ich spiele jedenfalls mit dem gedanken mir sowas zu holen, da ich ne zweitgitarre brauche ohne fr und mir das design gut gefällt.leider konte ich nichts darüber herausfinden wie das teil klingt oder obs qualitativ gut is deshalb frage ich euch.

    was sind das eigentlich für pus? da steht jez emg davor... is das nur für werbung oder sind die wirklich von emg, ach ja und sind die aktiv oder passiv? hab da verschiedenes gelesen.

    danke schonmal für die antworten.
     
  2. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 26.10.07   #2
    aaaalso:

    Bin auch AX besitzter (50er) und ich findse super.
    Review kannste hier lesen.
    Die PUs sind glaub ich die Billigserie für ESPs keine ahnung :nix:

    Sam
     
  3. max1

    max1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Koshigaya
    Zustimmungen:
    75
    Kekse:
    7.087
    Erstellt: 26.10.07   #3
    Prinzipiell sind die ltd Gitarre erst ab der 400erserie richtig gut. Von der Bespielbarkeit dürfte sie eigentlich gehen, Esp-Emgs sind wie da steht net Emg own Produkte und sind meiner Meinung nach net wirklich so besonders... Hol dir die ax 400, kostet zwar ordentlich, ist aber ne tolle Gitarre (Allgemein bei der 400erserie so, hab die ex 400). Der Body ist wie bei der 50er Version Agathis (Denke kein prima verarbeitetes bei der Version, kann mich aber irren) Du bezahlst natürlich auch noch ordentlich für die Inlays im Hals dazu. Spiel sie mal an.
     
  4. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 26.10.07   #4
    naja, nicht ganz.

    Es gibt viel gute 50er oder Montagsmodelle, die nich so toll sind.
    Agathis ist kein schlechtes Holz. Es kann 10mal besser sein als Mahagonie, da kommt es auf die Holzqualität und Verarbeitung an.

    Aber antesten solltest du wirklich mal, ich werd noch Soundsamples aufnehmen, dauert noch so bis heute abend
     
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 26.10.07   #5
    Von den vielen guten 50ern hab ich noch nix gesehen, eine Viper 50 war, trotz annehmbarer Verarbeitung Soundtechnisch und von der Bespielbarkeit das schlechteste Instrument dass ich je in der Hand hatte.
    Aber es geht ja auch nich um die 50er ;)
     
  6. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 26.10.07   #6
    komisch, meine is top.
    aber das problem ist, viel läden haben leider keine AX zum Testen. Deer MS hatte nur 50er, T genauso.
    Ich denk ma Sch dürfte welche haben
     
  7. black drag0n

    black drag0n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 27.10.07   #7
    also da ich wies aussieht ne unerwartete geldspritze bekommen könnte würde die 400ter in meine nähe rücken... also weiß jemand wo man die mal anspielen kann? wohne bei mainz und das einzige was mir einfällt is frankfurt.
    die 400 wär mir sehr sympathisch weilich viel gutes von den emgs gehört hab und gern welche hätte... einziges bedenken: es sind zwei 81ger...mal sehn obs damit auchnoch n guten druck in den tiefen bekommt... wäre halt schade wenn nicht, da ich nicht nur lead spiele.denk mal die verarbeitung bei der 400ter is gut esp hat ja n relativ guten ruf.
    mahagonie soll ja angeblich ehr tiefer klingen oder habbich das falsch im kopf?
    naja anspielen wär optimal, aber näher als frankfurt gibbet da nix fürchte ich.ansosnten joa die inlays finde ich garnicht mal so schön... die gothic cross inlays von schecter würden mir auch gefallen besser sogar, aber ich mein der body is geil und die specs von der 400ter gefallen mir sehr gut
     
  8. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 27.10.07   #8
    also frnakfurt musik schmidt. ist nicht weit weg und hat viel ESP Zeug da. am basten vorher jurz Email/Anrufen obs da ist!
     
  9. System

    System Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Schweiz / Kt. Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 29.10.07   #9
    Hy

    Die AX ist ziemlich Kopflastig deshalb unbedingt zuerst anspielen und nicht blind kaufen!!!
    Die EMG's machen wie meistens gewohnt ziemlich druck. Ich würde trotzdem in erwägung ziehen in der Neck Position auf ein 85er oder 60er EMG zu wechseln. Finde da der 81er nicht wirklich gut der gehört einfach in die Bridge Position und hat nach meinen erfahrungen in der Neck Position nichts zu suchen.
    Spiel technisch gesehen kann ich nur sagen als ich sie gespielt habe (mein Bandkollege hat die 400er) hat mich das Tribel ziemlich gestört, obwohl es wirklich gut aussieht, da es doch ziemlich ablenkt und man schnell mal ein Bund verrutscht weil man nicht so gut sieht in welchem Bund man spielt. Aber das ist ziemlich sicher gewöhnungs Sache. Aber eben ziemlich Kopflastig die Gute, weshalb ich sie mir nicht kaufen würde.

    MfG

    System
     
  10. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 29.10.07   #10
  11. System

    System Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Schweiz / Kt. Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 30.10.07   #11
    Jep stimmt. Aber es irritiert trotzdem.Jedenfalls am anfang.;)
     
  12. black drag0n

    black drag0n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 30.10.07   #12
    joa also das mit dem 85ger war auch mein erster gedanke, weil ich hab halt die sorge, dass dem 81ger der druck in den tiefen fehlt. habs halt noch nich wirklich gehört...
    warum stört dich das kopflastige so?
    naja die tribals werden mich wahrscheinlich auch ziemlich ablenken, aber 1. lern ich dadurch mich besser zu orientiern und 2. siehts sehr sehr lecker aus^^
     
  13. black drag0n

    black drag0n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 03.11.07   #13
    achso nochwas... ne 1000der von der ax gibts nicht oder? hab nirgendwo eine gfunden -.-'
     
  14. therealcore

    therealcore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    11.07.11
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Nähe Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 05.11.07   #14
  15. black drag0n

    black drag0n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 05.11.07   #15
    ja auf die binnich auch gestoßen, aber (ihr dürft mich jez flamen) ich find die ltd 400ter schöner...
     
  16. System

    System Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Schweiz / Kt. Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 05.11.07   #16
    Das problem ist sie liegt nicht schön wenn du im stehen spielst. Es drückt den Hals runter. Das heisst du musst die ganze Zeit mit dem linken Arm die Gitarre hinauf drücken.Und das geht beim spielen ziemlich auf den Unterarm. Da ich sowiso schon probleme mit meiner Sehne habe stört es mich warscheinlich mehr als andere aber durch das Kopflastige kannst du auch probleme mit den Sehen bekommen.
    Will dir jetzt nicht Angst machen und davon abraten, ich wollte das nur mal sagen
    Darum solltest du sie unbeding anspielen, dann kannst du selber sehen ob es dich stört oder nicht.
     
  17. black drag0n

    black drag0n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 05.11.07   #17
    dachte immer immer kopflastig heißt das hauptgewicht liegt beim korpus???? also so wie dus erklärst isses dann am... wie heißtn das??? halt das andere halsende -.- (mann bin ich schlecht :( ) schwerer?
    also meine jetzige is am korpus sehr schwer ( im vergleich zu anderen ) und das nervt n bisschen, wobei n rutschfester gurt da hilft...

    hm sehnen probleme? welche sehnen sind denn bei dir betroffen?, weil ich hab auch sowas, das kommt aber nur vor wenn ich mein handgelenk abknicken muss (also das linke nach unten hin abknicken), also wen ich dann die gitarre halte quasi nach oben -.-' kp ob ihr das jez versteht. aber das konnte ich beim gitarre spielen, egal in welcher position stehen /sitzen/ liegen *g* immer verhindern.#deshalb machich mir da weniger sorgen.
     
  18. System

    System Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Schweiz / Kt. Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 06.11.07   #18
    Kopflastig heisst einfach das es bei der Gitarre den Kopf nach unten drückt. Muss nicht heissen dass der Kopf schwerer ist als als der Körper der Gitarre. Kann ja gar nicht sein da der Kopf um ein vielfaches kleiner ist. Aber das liegt an der Gurtbefestigung. Bei dr AX ist der wohl zuweit unten oder nach rechts(klampfe um den Hals sicht) gerutscht. Sie ist so zusagen nicht gut ausbalanciert wenn du im stehen spielst.
    Ich habe probleme mit den Sehen im Unterarm. Keine Ahnung wie die heissen. Aber hat bei mir nicht viel mit dm abknicken der Hand zu tun.
    Such einen Laden der die AX hat und spiel das Ding. Siehst dann schon was ich meine;)
    Auf jedenfall wäre schön wenn du danach schreiben würdest was du davon haltest. Wäre interessant.

    MfG
    System
     
  19. black drag0n

    black drag0n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 06.11.07   #19
    hm achso is das gemeint.... hmm endlich versteh ichs mal -.-' hat ja echt gedauert bissichs gerafft hab.
    naja also ich hab nix dagegen wenn die gitarre schwerer is und wie sie um den hals hängt, joa muss man mal seh. wunder mich sowieso die ganze zeit wo der zweite gurtverschluss is, den vorne habbich auf den bildern gesehn, aber der in richtung hals is mir noch net ins auge gesprungen.
    nichtsdestotrotz binnich mir ziemlich sicher, dasses auf diese gitarre rauslaufen wird, wenns diese gitarre wird dann werde ich bescheid geben. vllt machich falls ich sie mir denn dann wirklich kaufe auchn ausführlicheres review.... aber bis ich die kaufe dauert eh noch n guten monat, brauch erst mein geld -.-
     
  20. black drag0n

    black drag0n Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    bei mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 12.12.07   #20
    Sooo nun endlich ist es soweit... :great::twisted::twisted::twisted::great:
    mein vorverlegtes weihnachtsgeschenk ist heute nacht um 1 beim großen T bestellt worden.um 10 kam bestätigungsmail und sie ist auf lager verfügbar. jez kann nur noch die post schuld sein, aber man sollte den teufel ja nicht an die wand malen.

    ESP LTD AX-400 kommt dann hoffentlich noch vorm wochenende und dann werde ich sie mal ausgiebig ausprobiern und wenns meine zeit erlaubt versuchen ein kleines review zu schreiben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping