ESP Bass 30th Anniversary Ltd B-2005

von Musicman II, 23.04.06.

  1. Musicman II

    Musicman II Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    476
    Ort:
    W´haven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 23.04.06   #1
    [​IMG]

    Den hab ich heute für 699$ gefunden, hat jemand Erfahrung mit dem guten Stück?
     
  2. DocKeule

    DocKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Freiburg, Breisgau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 23.04.06   #2
    Für meinen Geschmack optisch etwas zu schlicht, vor allem mag ich keine matten Lackierungen. Aber das Inlay im Griffbrett sieht schon edel aus.

    Über die Bespielbarkeit kann ich nichts sagen, ich hatte erst ein mal einen ESP Bass in der Hand und der war nicht so mein Ding.
     
  3. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 23.04.06   #3
    Weiß nur dasser jetzt in Serie geht. Nennt sich B-500 und ist aber etwas teurer als die Anniversary Edition... sonst kann ich nix zu dem Bass sagen, außer dass er mich optisch sehr anspricht..
     
  4. chrisp

    chrisp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Graz, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.06   #4
    ich hab den. hab ihn um 830€ gekauft.
    700$ wär natürlich ein schnäppchen. kommt dann drauf an was für versand, zoll usw. noch dazu kommt.
    in echt sieht er find ich um einiges besser aus als auf fotos, die ich bisher gesehn hab. bespielbarkeit is 1a. sound is spitze. natürlich alles geschmacksache.
    ich kann beizeiten einmal aufnahmen machen...
     
  5. Musicman II

    Musicman II Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    476
    Ort:
    W´haven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 23.04.06   #5
    Oh ja, das wäre nett und wenn du schon dabei bist, mach auch gleich ein Paar anständige Bilder :)
     
  6. DocKeule

    DocKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Freiburg, Breisgau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 23.04.06   #6
    Bei allen Waren aus den USA kommen 16% MWST auf den Preis, außerdem Zollgebühren, die bei einem Produkt dieser Preisklasse zwischen 30 und 40€ liegen dürften. Dazu fallen die Versandkosten recht schwer ins Gewicht, vor allem da bei Bässen die Gefahr besteht, daß sie zu Lang für die größte Standard-Paketgröße sind.
     
  7. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 24.04.06   #7
    ich kann wohl Mittwoch aufnahmen von meinem B404 machen, is ja das gleiche nur mit anderer Lackierung...

    Dürfte dann wohl genauso klingen, denk ich mal ;)
     
  8. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 24.04.06   #8
    Den LTD B 2005 find ich optisch endgeil. Gibts den eigentlich auch als Fünfsaiter?
     
  9. Metal Messiah

    Metal Messiah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    891
    Erstellt: 25.04.06   #9
    als 5-saiter gibts den nicht, ist ja auch ein limitiertes modell, aber in anderer lackierung gibts glaube ich den b-255 (nicht ganz sicher)
    was den b-2005 angeht, ist es schon ein sehr edles instrument, habe ihn mal ausgiebig getestet und auch fast mitgenommen, hätte mein klaffendes loch in meiner brieftasche mich nicht an die harte realität erinnert ;)
    der preis ist auch ok, für 700 € bekommst du ihn (soweit ich wiess das letzte modell) auch beim musik-service, einfach mal anfragen.
    Prinzipiell sind die ESP klampfen sehr geil und sobald mein konto es zulässt gönne ich mir den F-404 :twisted:

    Rock ON !
     
  10. chrisp

    chrisp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Graz, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.06   #10
    den b-2005 und auch den 'nachfolger' b-500 gibts nicht als 5 saiter. es gibt jedoch eine 5er version des b-404, nämlich den b-405 :eek:
    hab seinerzeit versucht den zu bekommen. war aber im gesamten deutschsprachigen raum nicht möglich.
    unterschiede zwischen b-2005 und b-404 sind die längere mensur (35") und das griffbrett aus ebenholz beim 2005er.
    gute fotos gibt es hier
    aber darauf ist man sicher schon gestossen.
    ich werd heute abend eine schnelle aufnahme machen.
     
  11. DocKeule

    DocKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Freiburg, Breisgau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 25.04.06   #11
    Ich kann nur wiederholen, ich mag keine matten Lack-Finishs. Gerade auf diesen Bilder sieht es so aus, als wäre das ganze Instrument aus Plastik.
     
  12. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 25.04.06   #12
    Und was meinste bringt es das zu wiederholen?:p

    Mir gefällt er trotzdem (oder grade deswegen?)... sieht aus wie aus einem Guss, also vom optischen ein echt leckeres Teil, angespielt hab ich ihn leider noch nicht...
     
  13. chrisp

    chrisp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Graz, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.06   #13
    hab schnell was aufgenommen. sind leider alte saiten drauf, drum zahlt sichs nicht aus da großen aufwand zu treiben. wers trotzdem will kann mir eine pm mit e-mail schicken.
     
  14. SaronGas

    SaronGas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    110
    Erstellt: 25.04.06   #14
    Hm Anniversary...da hol ich mir doch lieber den 60th Anniversary Jazz-oder Precisionbass von Fender!;) Der is nich so mein Geschmack, dieses matte und einfach auch die Form...
     
  15. Musicman II

    Musicman II Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    476
    Ort:
    W´haven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 25.04.06   #15
    Gerade das find ich interessant, hätte mein Headless nen Kopf....naja, du weisst was ich mein,

    Zitat: "Sie können den Wagen in jeder Farbe bestellen, hauptsache die Farbe ist schwarz" Henry Ford :) (Henry Ford wird oft nachgesagt, er habe gesagt, dass jeder Kunde einen Ford in der Farbe seiner Wahl bekommen könnte - solange die Farbe schwarz sei....)
     
  16. Musicman II

    Musicman II Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    476
    Ort:
    W´haven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 29.04.06   #16
    Könntest du bitte auch Aufnahmen machen die vom Sound unterschiedlich sind, so wie z.B. bei den Ibanez Reviews? Das wäre sehr nett.
     
Die Seite wird geladen...

mapping