ESP kh203bk

von Slade, 16.04.07.

  1. Slade

    Slade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.04.07   #1
  2. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 16.04.07   #2
    Als richtige EMGs kann man die nicht bezeichnen da passiv und eigentlich auch keine echten sind unter echten versteht man entweder HZ4 oder die echten echten sin die aktiven also 60er 81er und85er. Für Punk hab ich sie selber noch nicht eingesetzt aber es gibt leute die spielen sogar Jazz damit.
     
  3. Slade

    Slade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.04.07   #3
    :eek: Jazz???

    Aber ok :D
    Danke
     
  4. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 16.04.07   #4
    Haja es heißt die sind nur auf Metal beschränkt und diese Typen zeigen halt das das nicht os ist
     
  5. Reaper23x

    Reaper23x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Elstal
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    212
    Erstellt: 16.04.07   #5
    Also erstens sind Passive EMG auch richtige EMGs. Hat nix mit aktiv oder passiv zu tun. Du widersprichst dir slebst ja im selben Satz ^^. und was ist bitte ein echter echter EMG :eek:?
    und Zweitens sind die LH-300 tatsächlich lizensierte PUs von EMG. ähnlich wie Duncan Designed. Heißt nix anderes das ESP die passiven EMG PUs nach den originalen Bauplänen nachgebaut hat. Hab die in meiner M-200 auch drin und so schlimm sind die wirklich net. ich habe bisher nicht das Bedürfnis gehabt sie zu tauschen.

    @slade probier die PUs bzw. die Klampfe aus. (antesten). Also für Punk etc ganz sicher zu gebrauchen.
     
  6. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 16.04.07   #6
    ja und deshalb sind es für mich keine echten EMGs du kannst dieDuncans nicht mit den Duncan designed dinger vergleichen. Und ja ein HZ4 isrt ein echter EMG obwohl passiv aber als wirklich echte emgs kommen halt nur die atktiven in den Sinn oder lieg ich da etwa falsch. Jedemdem ich das Wörtchen EMG hinwerf fragt ob 81er 60er oder85er.
     
  7. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 16.04.07   #7
    also für dein musikstyle würde ich eher ne strat mit hotrail oder ne les paul emfpehlen aber nicht diese :D
     
  8. Reaper23x

    Reaper23x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Elstal
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    212
    Erstellt: 16.04.07   #8
    Du liegst da etwas schief. auch ein HZ4 und alle anderen passiven und aktiven sind echte EMGs. (LH-300 natürlich nicht ^^) aktiv und passiv sind nur verschiedene Bauweisen/Konstruktionen der PUs. aber Es sind alles echte EMGs. am besten guck mal auf die EMG Website und mach dir selbst nen Bild was EMG alles herstellt. Glaube das die aktiven wenn überhaupt grade mal die Hälfte des Angebots bilden ^^
     
  9. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 16.04.07   #9
    An den Themenstarter: Spar auf die 603-er wenn Du eine LP-Form mit Kirks Unterschrift drauf willst. Ich weiß das sie deutlich teurer ist, aber Du bekommst einfach mehr Gitarre für's Geld. :)
    Der LH ist ein Nachbau von einem Zulieferer von ESP und wird nicht von ESP selbst gebaut. Es ist ein passiver PU und hat, wenn man berücksichtigt das Du wahrscheinlich Hammett Fan bist, zuwenig Bums für die Art von Musik - imo.
    Der Upgrade auf aktive EMG's würde nochmal gut 250.- kosten und dann bist Du bald bei der 603-er, aber Du hast schlechteres Holz und keinen durchgehenden Hals.
     
  10. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 16.04.07   #10
    Hallo!

    Ich habe diese Gitarre und muss sagen, dass man mit ihr wirklich ein sehr breites fülliges Spektrum spielen kann.

    Jedoch habe ich das Gefühl, dass du bei Punk mit einer Stratähnlichen Form besser aufgehoben bist, da der voluminöse Paulaform Sound m.M.n. wohl eher nicht in die Riege Punk gehört :)

    Aber an sich super Gitarre! Die meisten Leute unterschätzen den Sound der LH300er Pickups. Sie sind wirklich sehr gut und "neutral". ;)

    Ich spiele die Gitarre hauptsächlich für Deathmetal / Metalcore sachen!

    Gruß
    Dime

    EDIT:

    Wenn du willst, kann ich dir ein paar Samples aufnehmen ;)
     
  11. Fiebertraum

    Fiebertraum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    12.06.14
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.07   #11
    Ist die nicht, wo ich den Paula-Vergleich lese eher sehr dünn? Ein Les Paul ist ja doch ein ziemlicher Klopper und die Eclipse-Dinger von ESP erinnern mich eher an eine SG von der Dicke her.
     
  12. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 20.04.07   #12
    jo, mir kams beim anspielen auch so vor als hätten esp/ltd da die formen vertauscht. ich fand die von der form grob sg ähnliche viper wesentlich paula mäsiger als die eclipse und umgekehrt.

    @slade: wenn punk und funk deine hauptrichtungen sind würd ich mir an deiner stelle mal ne epiphone les paul anschauen. ich denke die wäre für genannte musikrichtungen besser geeignet...
     
  13. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 20.04.07   #13
    ich würde eine klassische strat mit nem bridge humbucker nehmen oder nem hotrail pickup


    https://www.thomann.de/de/fender_mex_std_fat_strat_mn_aw.htm die hier z.b
    https://www.thomann.de/de/cort_g260_na.htm die cort sieht noch ganz interessant aus :D
     
  14. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 20.04.07   #14
    Also 5 cm dick ist sie sicherlich.
    Bin aber im Moment nicht zu hause und kann nicht nachmessen.
    Ansonsten kann ich nur Don_Psycho zustimmen!
    Scheinbar meldet sich der Herr Slade aber nicht mehr ;)
     
  15. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 20.04.07   #15
    Sie hat halt keine gewölbte Decke da sieht ne Klampfe schon dünner aus
     
  16. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 20.04.07   #16
    Das ist richtig. Aber ich finde, das dass den feinen Unterschied in Sachen Optik ausmacht. Durch den flachen Korpus und den spitzen Cutaway wirkt sie richtig Modern. :)

    (Ist mir erst danach aufgefallen, bei meiner Epi ist auch keine gewölbte Decke vorhanden. Das scheint mein tiefstes Inneres zu berühren :D :D :D )
     
Die Seite wird geladen...

mapping