Esp Ltd F-50

von math, 25.11.04.

  1. math

    math Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.04   #1
    Hi,

    Ich wollte ma wissen was ihr ueber diese Gitarre denkt. Sie schoss mir antuerlich gleich in auge als ich den preis sah(bei musik service) von 269 eur und "4 sterne". Moment...fehler? 269 eur? semipro level? Naja da wurd ich neugierig. Ich mag gitarren wo die formen ein bisschen ausgefallener sind, aber da die billigen b.c. rich gitarren meist auch genauso klingen und mir doch sehr poserhaft vorkommen, waere die f50 eigentlich die ideale gitarre. tremolo ist nicht dabei, was gut ist, da ich es eigentlich auch nicht richtig brauche. dann stand auf der seite noch "fuer schwermetaller". hat das was damit zu tun ,dass die gitarre so dirty klingt? oder wegen der form? oder was soll dieser kommentar? ich hoffe mal damit war der klang gemeint ;) ich spiel hauptsaechlich sachen von cannibal corpse usw. (naja nicht ganz sooo schnell wie sie ;) ) und das ist mit meiner akustikgitarre einfach sch... ehm..nicht gut. wobei noch dazu kommt , dass a-gitarren kein cutaway haben (meine zumindest) und ich im notfall vielleicht mal bund 15 erreichen kann.

    so ich hoffe mal viel text schreckt nicht zu sehr vom lesen ab.
     
  2. son of irem

    son of irem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    6.09.06
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Luppenau (kuhdorf bei Leipzig)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.04   #2
    Tag!
    Ich spiel in einer Black/Death metal band, und ich finde, dass diese klampfe schon was für diesen Stil ist! Der Sound ist nicht unbedingt "dirty" sondern eher drückend, mit viel Energie dahinter aber doch klar definiert! Und mit einem Entsprechenden Effektgerät kann man den Sound dieser gitarre in jeden beliebigen Stil ändern (ob dirty oder bluesig...)!

    Aber auch hier sag ich, dass du lieber mal auch andere Gitarren probieren solltest. Spiel so viele an wie du willst, und dann such dir die richtige aus! Denn am Ende ist jeder Sound Geschmackssache!

    mfg Falko
     
  3. SpEzIaL

    SpEzIaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    3.04.05
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.05   #3
    Ich bin auch Anfänger und habe mir sie beim Musicstore in Köln geholt habe aber noch eine super Tragetasche und einen Gurt aus Leder dazubekommen(*freu*)
    Naja einfach nur geile Gitarre. Guter Geschmack ;) .
     
  4. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 11.03.05   #4
    lol....warum haste dann extra nen neuen Thread aufgemacht und fragst da welche Gitarre besser ist...wenn du doch schon eine der beiden hast :confused: :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping