ESP/LTD Gitarre

von Mercyful Fate, 12.02.06.

  1. Mercyful Fate

    Mercyful Fate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    27.01.07
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Paar meter weiter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.06   #1
    Hallo,ich wusste nicht wo ich den thread hinmachen sollte,ob in gitarrenidentifikatio oder hier,also gestern hat bei uns ne band namens MY ANUS :D gespielt.un der Sänger/Gitarrist hat ne Ltd gespielt,ich weiß aber nicht wie die heißt,würd mich mal interessieren.ALSO:Sie hatte nen headstock der ner Peavy sehr ähnlich war,also oben 3 und unten 3
    Dann hatte sie ein namens inlay am 12ten bund wie meistens bei LTD
    Ich bin mir nicht sicher ob sie schwarz war,weils recht dunkel war,aber ich denk es war ein dunkles see thru (oder wie man das auch immer nennt :D )
    Und dann ist mirnoch aufgefallen das sie im vergleich zu der Gibson Flying V vom anderen gitarristen einen extrem schmalen hals hatte der aber doch recht dick war.

    Also ich hoffe ihr könnt mir helfen,denn ich wäre sehr interessiert an der gitarre.

    Mercful fate

    EDIT:Sie hatte EMG pickups
     
  2. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 12.02.06   #2
    LTD H-Serie? Ich glaub des sin so zeimlich dei einzigen mit 3+3 Kopfplatte.

    http://www.espguitars.com/guitars_h.htm

    Und das hätte wirklich in den Identifikationsthread gehört

    Edith: Gut sin nich die einzigen mit 3+3 :D, aber die gibts in See-Thru Blau

    Des hat nix zu sagen, die können auch noch nachträglich eingebaut worden sein.
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 12.02.06   #3
    Ansich so etwas in die Gitarrenidentifikation ;)

    Also die Mechaniken sagen leider nicht viel aus, da gibts zuviele mit diesem Typus.
    Das Inlay mit LTD bzw. Modelltypus dürften auch alle haben.

    Vielleicht banal, aber schau mal hier
    http://espguitars.com/home.htm
    unter "Guitars" nach und sieh dir die verschiedenen Typen an, dann findest du sie vielleicht oder du kannst sie besser eingrenzen.

    Edit: Naja, ich kann auch nicht immer der schnellste sein :D
    Aber obs die Horizon Serie ist ? Hmm ,ka
     
  4. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 12.02.06   #4
    Meine Kristallkugel ist leider kaputt. Daher musste du wohl erstmal selber suchen:

    http://www.espguitars.com/

    Wär doch mal ein Anfang. Eigeninitiave ist doch auch mal was schönes

    edit: oh da war jemand schneller :(
     
  5. metaljunkie

    metaljunkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    13.01.13
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.06   #5
    hat sie fieleicht so ausgeschaut wie die
    http://www.espguitars.com/guitars_h.htm[/url]
     
  6. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 12.02.06   #6
    Wenn du jetzt noch sagen kannst was es für ne Korpusform war dann müsste man schnell zu einem Ergebniss kommen.

    EC:
    [​IMG]

    Viper:
    [​IMG]

    F:
    [​IMG]

    H:
    [​IMG]


    Hier kannst auch selber nachstöbern:
    http://www.espguitars.com/
     
Die Seite wird geladen...

mapping