ESP LTD Kirk Hammet ???

von Marc-o, 23.07.05.

  1. Marc-o

    Marc-o Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    26.05.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.05   #1
    Zeawas Leute, hätte da mal eine frage zur ESP LTD Kirk Hammet 202 BK??? :rock::confused:

    Hatt jemand von euch, sie schon einmal gespielt ? + welche erfahrung habt ihr mit ihr gemacht?
    wird sie ihrem Preis gerecht oder ist sie zu Teuer ?
    ist sie brauchbar oder sind andere Modele in der selben Preisklasse eher zu empfelen ?:cool:



    https://www.thomann.de/thoiw4_esp_ltd_kh202bk_egitarre_prodinfo.html :twisted:
     
  2. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 23.07.05   #2
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 23.07.05   #3
    Ich bin von der Gitarre überhaupt nicht begeistert....

    nur licensed Floyd -> Das macht auf dauer keinen Spass

    Das Holz iss nich das beste....


    Da greifste lieber zu ner Standard ltd. da bekommste n bisschen mehr fürs Geld (IMO)


    ...oder du sparst ein wenig die 602 lohnt sich schon. Oder die 400er Reihe.
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.07.05   #4
    Nein, sie lohnt sich nicht, für das Geld bekommst du wesentlich bessere andere Gitarren. Geht netmal ums Floyd Rose (das is netmal so schlecht), aber insgesamt einfach is das net so das gelbe vom Ei, da geht ne Menge für den Namen Kirk Hammett mit!

    z.B. mit dieser Jackson bist allein schon besser beraten, spielt sich imho besser, sieht besser aus ...


    Oder diese LTD hier, die is billiger als die KH202 und in allen Belangen besser ...
     
  5. mar+in

    mar+in Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Gotha
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    18
    Erstellt: 23.07.05   #5
    ...also das die DXMG besser aussieht, kann ich nur bestätigen:great:
     
  6. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 23.07.05   #6
    ...finde ich nicht :p
     
  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.07.05   #7
    Das is ne Geschmacksfrage die jeder für sich beanworten muss. Die Jackson sieht einfach voller aus weil der Headstock stärker geneigt is.
     
  8. JoeHeavy

    JoeHeavy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #8
    Ich hatte auch vor mir eine superstrat Gitarre zu kaufen da ich die kirk hammett ziemlich genial finde wollte ich sie auch haben....doch dann hab ich mir doch überlegt ne jackson dxmg zu kaufen denn man zahlt doch ziemlich viel bei den signatur gitarren für den namen!!!
    nimm die jackson die rockt echt!!!!!!!!! :D
     
  9. dog.88

    dog.88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.05
    Zuletzt hier:
    14.02.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Kieselbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #9
    Hallo,

    Die Jackson hat aber keine aktiven Pickups. Lohnt sich die Jackson DXMG gegenüber der KH-602 mit EMG81 und orig FR???
     
  10. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 24.07.05   #10
    Die KH-602 kostet aber auch da doppelte, das kannst du einfach nicht vergleichen ^^

    Hier gehts um die KH-202, die kostet so 500€ ... und die stinkt ...
     
  11. dog.88

    dog.88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.05
    Zuletzt hier:
    14.02.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Kieselbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #11
    Ja. Wie sind aber die EMG Hz Pickups im Vergleich zu den EMG81???
     
  12. Patric

    Patric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Memmingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #12
    schöner find ich die kh2 vintage schon
     
  13. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 24.07.05   #13
    Ich find beide sehr geil, ich würd keinen HZ4 durch nen 81er ersetzen. Klingen halt schon unterschiedlich, der eine is halt passiv der andere aktiv, aber schlecht klingen beide nicht und dementsprechend teuer sind sie auch ...


    @patric: das hat mal so GARNICHTs mit dem thema zu tun ...
     
  14. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 24.07.05   #14
    Ich weiss zwar nicht wie 81 sind, aber die EMG HZ hab ich bisher in 2 Gitarre gespielt und fand sie echt gut. Hatten meiner Meinung nach alles was man für nen schönen heavy Sound will
     
  15. JoeHeavy

    JoeHeavy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #15
    ich finde auch den unterschied zwischen den 81und hz 4 nicht groß ich hab die jackson mit hz und ein band kumpel hat die viper mit 81 und der sound ist schon anders aber ob man nun hz 4 oder 81 nimmt ist eigentlich egal......
     
  16. typ

    typ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    16.04.16
    Beiträge:
    199
    Ort:
    22 Acacia Avenue
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    471
    Erstellt: 24.07.05   #16
    ähm... okay und was soll das jetz letztendlich bedeuten?:D
     
  17. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 24.07.05   #17
    Dass es wie so oft ne Geschmacksfrage isch :D
     
  18. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 24.07.05   #18
    dass er findet, dass die beiden tonabnehmer nicht sehr unterschiedlich klingen? :rolleyes: steht doch da!
     
  19. JoeHeavy

    JoeHeavy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.05   #19
    genau so könnte man es meinen..... :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping