ESP LTD M 207 vergleichbar mit IBANEZ RG 1527 RB?

von jo(EL) LANGUSTO, 28.11.05.

  1. jo(EL) LANGUSTO

    jo(EL) LANGUSTO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    23.08.07
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 28.11.05   #1
    Ich hatte mir ja überlegt, die IBANEZ RG 1527 RB zu holen, nun würde aber einer hier im flohmarkt seine ESP LTD M 207 verkaufen. Diese wird nicht mehr hergestellt und der neupreis beider gitarren liegt bzw. lag bei Ibanez: 899€ und ESP: 890€. Nun könnte ich die ESP aber nicht anspielen jedoch würde der verkäufer sie für 600 und... € verkaufen. Also was meint ihr (vorallem leute, die sich mit 7 Saitern auskennen) ? Günstigeres Risiko oder teurere Sicherheit?

    :confused: :confused: :confused:
     
  2. jo(EL) LANGUSTO

    jo(EL) LANGUSTO Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    23.08.07
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 28.11.05   #2
    ... ach ja, das müsste ich noch erwähnen. Mir wär es bei einer 7 string gitarre wichtig, dass der hals nicht zu dick ist. Da ist man doch bei ibanez auf der sicheren saite. Aber wie sieht es mit der esp aus?
     
  3. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 28.11.05   #3
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 28.11.05   #4
    die trems sind keine schlechten FR kopien....würde ne 307 mit einer 1527 vergleichen aber keine 207
     
  5. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 28.11.05   #5
    http://www.harmony-central.com/Guitar/Data4/ESP/LTD_M_207-1.html

    hier noch mehr reviews. nuja, ich mag dir FRs nich, wo die feinstellschrauben so hoch liegen- find das extrem störend beim spielen. außerdem: wieso hat eine angebliche 1100 € gitarre duncan und FR designed bzw licensed hardware??
    edit: lass dir ma die rechnung von der gitarre zeigen, ich glaub das irgendwie nich so ganz.
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.11.05   #6
    die 307 haben etwa soviel gekostet....tendenziell sogar mehr!
     
Die Seite wird geladen...

mapping