Esp M-200fm

von therisenevil, 20.08.05.

  1. therisenevil

    therisenevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.08.05   #1
    Ich habe vor mir eine ESP M-200FM zu kaufen. Meine Fragen dazu (gibt bei der Suche leider nicht so viele Threads...
    Wie ist die Gitarre? Vor- Nachteile?
    Und was mir sehr wichtig ist: trifft hier wer billig kauft, kauf zweimal zu? Also werde ich mit der Gitarre später was anfangen können oder kann ich damit auch was anfangen, wenn ich einige Jahre mehr spiele? Danke schonmal, *evil
     
  2. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 20.08.05   #2
    Irgendwie werde ich nicht fündig bei dieser Gitarre schick mal ein Link:(
     
  3. therisenevil

    therisenevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
  4. therisenevil

    therisenevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.08.05   #4
    bitte, anteorte doch jemand...
    PS.: Ich hab in einigen Revews gelesen, die passiven HZs sollen nicht gut für lead und solo sein...in wiefern stimmt das?
    Ich mag einen singenden Leadsound, nicht diesen schneidenden...
     
  5. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.08.05   #5
    Gibs von dieser serie denn kein besseres Moddell?

    Die 400er von ESP-LTD ham EMG 81/60

    Die sind glaub ich aktiv.

    Sonst die kaufen und neue PU's rein.
     
  6. Nagash

    Nagash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.10.15
    Beiträge:
    803
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 20.08.05   #6
    Die Mh400 hat 81/81
     
  7. therisenevil

    therisenevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.08.05   #7
    Aber das ist entweder zu teuer, oder die Gitarre hat dann keine Floyd rose...
    sonst schick mal nen Link...
     
  8. therisenevil

    therisenevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.08.05   #8
    Mh 400 hat komische Farbe...-.-
     
  9. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 20.08.05   #9
    Die hatte mal 81/81. Jetzt hat sie eine 81/85 Kombination.

    Ist aber echt schade, dass es keine M-400 gibt (ob es an den KH Sigs liegt?).
     
  10. therisenevil

    therisenevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.08.05   #10
    Ist der 85 denn an der Bridge oder nich?
     
  11. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 20.08.05   #11
    Der 85 sitzt an der Halsposition. Klingt sehr gut in der Gitarre.
     
  12. therisenevil

    therisenevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.08.05   #12
    Okay, enn ich die HZs durch EMG 81/85 austauschen würde, wär das dann eurer Meinung nach ne gute Gitarre, also lohnenswert?
    Was mir wichtig ist, ist dass ich die Gitarre auch später brauchen können werde, und nicht wegwerfe wenn ich besser bin...
     
  13. therisenevil

    therisenevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 20.08.05   #13
    Also an der mh-200 meine ich...hab ein gutes gebraucht angebot...
     
  14. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 21.08.05   #14
    Nein! Die 400er Serie bietet IMO deutlich bessere Qualität als die 200er!

    Nicht nur die Pick Ups zählen. Die Hölzer sind bei den 400ern besser und die Bundabrichtung wurde IMO besser gemacht.
    Natürlich kann man das schlecht pauschalisieren wegen Qualitätsstreuungen aber wenn ich das Vergleiche an 200ern und 400ern was durch meine Hände ging, muss ich sagen 400er! Klar besser.
     
  15. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 21.08.05   #15
    @ Threadsteller, du solltest mal den User "Fetty" fragen, der besitzt die Gitarre ich denke der kann dir dabei ganz gut helfen.
    :great:
     
  16. seele02

    seele02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    4.01.07
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.05   #16
    Also mit der 200er Serie von LTD hab ich auch meine Erfahrung.....ich finde dass die EMG HZs voll nich zur Geltung kommen.....vielleicht liegts ja am Agathis. Und dass es von der M keine 400 gibt hat wohl mit der ESP Verkaufspolitik zu tun.
    Denn so steigern sie die Absätze der KH-202 sowie die Absätze bei der KH-602 (das sind die beidne nächst teureren bzw. besseren M-Formen).
    ESP ist halt so......^^ Bestätigt wird mir diese Eigennützigkeit von ESP von einer Äusserung des Signature Neulings Richard Z. Kruspe in einem Interview....er sagte: "Ich hab bei denen angerufen und die sagten ich soll am besten eine Gibson Form (SG=> Viper, Eclipse=> Les Paul) nehmen, weil die sich momentan gut verkaufen."
     
  17. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 21.08.05   #17
    Ich hab mal bei ESP nachgefragt, was die erfolgreichsten Modelle (egal ob ESP oder LTD) sind und hab sogar ne Antwort bekommen:

    1. Platz die EC1000, verkauft sich wie sau
    2. Platz die KH Modelle, vor allem die 602.

    Ferner dann Viper/Eclipse und andere.
     
  18. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 21.08.05   #18
    Bitte unterlass die Doppelposts innerhalb weniger Minuten, es gibt einen Edit-Button unten am schon vorhandenen Post, benutz den das nächste mal.
     
  19. nagelfar

    nagelfar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    163
    Ort:
    aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 21.08.05   #19
    find ich nicht... haste sie schonmal live gesehen? :cool:
     
  20. therisenevil

    therisenevil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 21.08.05   #20
    nee...
     
Die Seite wird geladen...

mapping