ESP Telecaster aus der 400 Seie (80ger Jahre?)

von Morgorroth, 25.09.05.

  1. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 25.09.05   #1
    Hallo, ich habe ein Angebot fü eine ESP Telecaster aus der 400er Serie, kann aber nix zu der Gitarre finden, wäre ein Tausch gegen meine EX400 preislih ungefähr gleich (er Verkäufer sagt, die Gitarre wurde wahrscheinlich in den 80gern gebaut)
    Bilder im Anhang
     

    Anhänge:

  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 25.09.05   #2
    Die 400er Tele ist auf jedenfall schon was älter. Die Dinger waren ziemlich beliebt und sind wirklich gute Instrumente. Der Tausch geht also eigentlich in Ordnung. (Ich denke dass die EX400 das neuere Shaping hat und nicht die Gibson-Form!)
     
  3. Morgorroth

    Morgorroth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 25.09.05   #3
    jep is n neue EX400 (mit 2 Lackplatzern)
    Also kommt das vom preis insgesamt hin?
    Hat das Ding dann eigentlih de gleiche Fräsung wie ne Fender Tele, sprich: kann ich da nen SD Hotrail reinhauen?
    MFG

    und danke fü die Antwort:great:
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 25.09.05   #4
    Also preislich würde ich sagen tu´n die sich nich wirklich was....

    ich persönliche halte die Tele sogar für interessanter, da sie nicht mehr gebaut wird.


    Es schaut aus als könntest du am Steg auf jedenfall ´nen Hotrail reinsetzen, am Hals weiss ich´s nich, das schaut aus wie so´n dünner Lipstick PU.
    Ggf. könntest du das Pickguard ausfräsen. Ansonsten denke ich dass es genügend Replacement-parts gibt, aber hör dir die Klampfe doch erstmal an, bevor du dran rumschraubst.
     
  5. Morgorroth

    Morgorroth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 25.09.05   #5
    danke, ich wollte das nur vorher wissen, um mir alle Optionen offen zu halten :)

    Naja ist auf jeden Fall interessant
    Danke nochmal
    MFG
     
  6. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 26.09.05   #6
    wieso sollte das ein lipstick pu sein?
     
  7. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 26.09.05   #7
    Schlicht und ergreifend, weil er ausschaut wie einer ;)

    PU´s mit solchen schmalen Metallkappen werden im Allgemeinen Lipsticks genannt, da das Cover an einen Lippenstift erinnern könnte.
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.09.05   #8
    es ist aber kein lipstickpu, das ist ein ganz normaler tele-neck pu. diese sehen zwar ein bisschen aus wie lipsticks, aber funktionieren technisch ein bisschen anders. während der tele-pu eine ganz normale singlecoil-spule ist, ist der lipstickpu meist nur ein mit draht umwickelter magnet in einer metallhülse.

    so würde ein lipstick-pu aussehen:

    [​IMG]

    beliebt waren/sind die dinger z.b. in den gitarren der marke danelectro....
     
  9. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 26.09.05   #9
    naja ich will mich per ferndiagnose nicht drüber streiten, aber sieht jedenfalls aus wie einer. Und ungewöhnlich wär´s auf der Klampfe net.
     
  10. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.09.05   #10
    naja, das ding sieht aus wie ein tele-pu, es fehlt die charakteristische "lipstick-rille" in der mitte des pus und auf manchen bildern erkennt man auch dass der pu oben abgeflacht ist und unten senkrecht runterläuft... die form ist also nicht lipstick.

    und außerdem gehören auf eine tele nun mal tele-pus :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping