Essen mit ins Ami-Land

von PODrocks, 03.02.05.

  1. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 03.02.05   #1
    Greets!

    Also ich hoffe niemanden zu störe und das Thema nicht schon gestellt wurde.
    Meine F rage ist:Kann man (verpackte) Lebensmittel mit in die USA nehmen?
    Ich werden das nächste halbe Jahr dort verbringen und hab nun noch einen sooooo gut gefüllten Schockoladen verrat. Alles auch gute Schockolade, sodass ich es als ein Undinge enpfinden würde, wenn ich jetzt zur Völlerei greifen müsste.
    THX Georg
     
  2. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 03.02.05   #2
    ja kann man, betonung auf "kann"
     
  3. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
  4. PODrocks

    PODrocks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 03.02.05   #4
    Upss, naja auf die Idee hätt ich auch kommen können, einfach bei der Botschaft nach zu schauen, naja Deutsche Schüler sind halt unflexibel, was das bearbeiten neuer Aufgaben angeht :o
     
  5. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 03.02.05   #5
    Hehe... wie gut, dass deutsche Schüler dann auch mal auf deutsche Ex-Schüler treffen :D :rolleyes: