ETEK Dynamagic&Xciter Bundle beim Store...

von StAnDlEiTung, 02.12.04.

  1. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.04   #1
    Hediho! :)

    Heute bekam ich das "X-Tra Blatt 2004 Demzember" vom Music Store Köln geschickt und da blinzelte mich sofort "99€" an ... :D angeboten wird ein Etek Dynamagic & Xciter im Bundle für 99€. Klingt jetzt vielleicht vollkommen bescheuert, aber für dein Preis überleg ich obwohl ich gar net weiß was das is mir das Zeug zu kaufen ... könnt ihr mich aufklären und sagen was der Dynamagic und der Xciter bringt? Bin da nich so helle.. *gg*

    MfG Norman! :p
     
  2. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 02.12.04   #2
    Den Exciter von Etek haben wir auch, der ist soweit in ordnung!
    Der ist halt dazu da, den ganzen Sound klarer und deutlicher zu machen, indem man Bässe und Höhen einstellen kann!
    Gut zum einsetzten im Gesamtsignal der PA!

    Und was der Dynamagic is, weiß ich nich, hört sich aber verdächtig nach Kompressor an!

    Grüße,

    Slider!
     
  3. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.04   #3
    Jojo, sorry... hab ich vergessen zu sagen. Steht auch dabei "Kompressor / Limiter" ... ich hab gedacht des is was für Klampfenspieler ? also doch nur was für Gesang oder ? :o
     
  4. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 02.12.04   #4
    Naja nen Kompressor ist manchmal für Gitarren zu verwenden, aber klingt meistens nur Clean gut, weil er Pegelspitzen etwas absenkt, und dadurch das nicht anzerrt oder ähnliches...
    Allerdings für Zerre meistens weniger zu gebrauchen, weil Verzerrte Gitarren von Grund aus schon ziemlich komprimiert sind!

    Nen Exciter hab ich manchmal im Effect-Loop vom Amp. Der Sound wird schon etwas besser, aber so wirklich zu gebrauchen ist er nicht!

    Dann hol dir lieber nen EQ oder so, wenn du klanglich am Amp noch was verändern willst (mehr höhen, oder Mitten bei z.B 800 Hz wegschneiden, etc...) hab ich auch gerade bestellt... ;)

    Gruß,

    Slider!

    Ps: Wie gesagt dieses Bundle ist von den Geräten her eher im PA-Bereich anzufinden, wobei wenn ich das im Gesamtsignal mach, würde ich keinen Etek holen, sondern dbx oder so, weil Etek nun wirklich nicht die beste Marke is (rauscht schon z.T, usw...)
     
  5. Sathupradit

    Sathupradit Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.06
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 25.08.05   #5
    aber zumindest für bassgitarre müßte es brauchbar sein
     
Die Seite wird geladen...

mapping